Eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten decken die Rundsteckverbinder der Reihe Buccaneer 6000 von Bulgin ab. Die neue wasserdichte Rundstecker-Serie ist im Kunststoff- oder im Metallgehäuse erhältlich und erlaubt Ingenieuren und Produkt-Designern noch mehr Flexibilität im Systemdesign. Mit den Schutzklassen IP66, IP68 und IP69K sichern sie die Steckverbindung selbst unter sehr rauen Bedingungen. Die speziell entwickelte Bauform und die Pin Träger schaffen eine robuste Schnittstelle und vermeiden Schäden beim Kuppeln. Das garantiert eine dichte Verbindung – auch in Bereichen wo der Zugang erschwert ist. Die umweltfreundlich abgedichteten Buccaneer-Steckverbinder finden breite Anwendung in Außen- und Innenumgebungen, wo der Schutz gegen das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit eine Systemanforderung ist.

Die Bulgin Rundstecker enthalten Daten- (USB oder Ethernet), Signal- und Powerversionen bis 16A und 277V. Dank des einfachen Push-/Pull-Verriegelungssystems und des 30°Grad Drehverschlusses ist das Schraubgewinde bis zu zehn mal schneller zu bedienen als herkömmliche Produkte. Polarisation und visuelle Ausrichtungsmerkmale helfen beim richtigen Zusammenstecken der Steckverbinder. Passende Abdichtkappen garantieren die Einhaltung von IP-Schutzklassen auch im nicht gesteckten Zustand. Wie schon bei den bewährten Serien 400, 900 und Standard, können Anwender bei der Serie Buccaneer 6000 zwischen Flex, In-Line Flex und Gehäusen für die Frontplattenmontage wählen. Alle Typen sind als Buchsen- und Steckergehäuse erhältlich. Die Rundsteckverbinder der Serie Buccaneer 6000 sowie entsprechendes Zubehör sind ab sofort auch in Kleinmengen ab Lager Schukat verfügbar.

www.schukat.com