Siemens bietet die Sicherheitsfunktion „Safety Limited Speed“ (SLS) bei den Motion-Control-Umrichter Sinamics S110 und S120 nun auch geberlos an. (antriebspraxis)

Siemens bietet die Sicherheitsfunktion „Safety Limited Speed“ (SLS) bei den Motion-Control-Umrichter Sinamics S110 und S120 nun auch geberlos an. (antriebspraxis)

Siemens bietet die Sicherheitsfunktion "Safety Limited Speed" (SLS) bei den Motion-Control-Umrichter Sinamics S110 und S120 nun auch geberlos an. Dadurch benötigen die Anwender keine externen Geber mehr. SLS überwacht die Drehzahl von Asynchronmotoren entsprechend der Norm EN 61800-5-2. Damit ist SLS geberlos sowohl bei S110 und S120 als auch bei Sinamics G120 und G120D verfügbar.

Technische Details

  • geberlose Funktion Safety Limited Speed (SLS)
  • bei Sinamics S110 und S120

antriebspraxis1536_03/10