Die Clean-Break-Kupplungen der neuen CT-Serie von Walther Präzision bestehen aus Edelstahl und

Die Clean-Break-Kupplungen der neuen CT-Serie von Walther Präzision bestehen aus Edelstahl und eignen sich für anspruchsvolle Medien.

Eine spezielle Ventiltechnik ermöglicht spritzfreie Bedienung unter Restdruck. Zudem wurde Wert gelegt auf minimale funktionsbedingte Restleckage, damit beim Entkuppeln praktisch kein Medienverlust auftritt. Die Kupplungen sind auch entsprechend TA Luft und FDA lieferbar.

Technische Daten

  • Nennweite 5, 7, 9 ,12 und 19 mm
  • Druckbereich bis 64 bar
  • Werkstoff Edelstahl 1.4305
  • optional gemäß Atex

ke11319_04/10