Positionieren und messen 1

Zu den Lösungen von Micro-Epsilon für den medizinischen Bereich gehört auch ein Seilzugsensor, der lineare Bewegungen über ein flexibles Stahlseil misst. Die mechanische Konstruktion ist elektromagnetisch verträglich und erreicht eine Messgenauigkeit bis 0,1 mm. Die zuverlässige Winkelmessung und Führung von Operationsassistenzsystemen ist ein weiteres Anwendungsgebiet. Um die Abrasionen bei Dentalimplantaten auszumessen, werden konfokal-chromatische Sensoren eingesetzt. Dabei wird das Licht über Linsen in einzelne Farben (Wellenlängen) aufgespaltet und senkrecht zum Objekt fokussiert.

Technische Details:

  • Messgenauigkeit Nanometer
  • Lasersensoren bis 50 kHz
  • zuverlässige Winkelmessung

www.micro-epsilon.de