EyeSens Match Vision Sensor - Mit nur einem Klick Objekte finden, erkennen, prüfen 1

Die neue Vision Sensor Serie von EVT verfügt jetzt mit dem EyeSens Match über das optionale Tool zur Konturkorrelation. EyeSens Match verfügt über den Konturkorrelationsbefehl SmartMatch, welcher Bauteile anhand von charakteristischen Merkmalen findet, erkennt und sie anschließend auf, vom Anwender definierte Eigenschaften überprüft. Mit dem Vision Sensor EyeSens Match ist es möglich mit nur einem Klick ein Bauteil einzulernen, dieses wieder zu finden, die Drehlage und Position zu ermitteln und zudem festzustellen, ob es dem Original entspricht. Mit nur einem Klick können so mehrere Prüfaufgaben mit nur einem Befehl gelöst werden.

EVT legt bei den EyeSens Vision Sensoren großen Wert darauf, dass auch der Laie mit nur wenigen Klicks selbst komplexe Aufgabenstellungen lösen kann. Mit dem SmartMatch Befehl ist damit ein weiterer wichtiger Schritt getan. Der Befehl passt sich nahtlos in die EyeSens Serie ein und erschließt dem Anwender eine Vielzahl an weiteren Möglichkeiten.
Viele Mess- und Prüfaufgaben werden somit vereinfacht. Wo zuvor eine Reihe von Befehlen ausgeführt werden mussten, um Bauteile zu finden, sowie deren Drehlage zu bestimmen, wird diese Aufgabe nun allein von dem EyeSens Match durchgeführt.

Selbst die komplexesten Prüfsysteme wie z.B. für die Drehteilsortierung und die Stanzteilprüfung können nun gelöst werden. EyeSens Match kann also überall dort eingesetzt werden, wo sich die Bauteile beliebig im Bildfeld befinden.

Der Vision Sensor verfügt über eine eingebaute Beleuchtung und Optik mit 6, 12 oder 25 mm Brennweite. Zudem besitzt der 1/3“ CMOS Sensor eine Auflösung von 782 x 485 Pixel.

www.evt-web.de