Noxum Publishing Studio

Noxum Publishing Studio

Funktionsumfang und Qualität des Systems unterscheiden sich in der Cloud-Version nicht vom herkömmlichen Noxum Publishing Studio.

Einsparung von IT-Betreuungskosten
Aufwände für die Administration der Applikationen, Server und Datenbanken entfallen bei den Unternehmen. Die Hardware- und Software-Komponenten, die zum Redaktionssystem gehören, werden aus dem eigenen Rechenzentrum in die Cloud ausgelagert und dort über den Noxum Application Service betreut. Noxum berechnet seinen Unternehmenskunden lediglich die tatsächliche Nutzung. Neben dem geringen Investitionsrisiko und der Reduktion der Kapitalaufwendungen für Hosting und Personal lassen sich durch die Cloud-Lösung auch Kapazitätsspitzen bei den Unternehmen einfach und kostengünstig abfangen.

Ganzheitliches Informationsmanagement in der Cloud
Mit Noxum sind Unternehmen in der Lage ihren Mitarbeitern ein auf den jeweiligen Anwendungszweck optimiertes Redaktions- und Content Management-System in einer Cloud-Umgebung zur Verfügung zu stellen. Das Unternehmen kann sich dann für die entsprechende Ausprägung des Noxum Publishing Studio entscheiden: Ein Redaktionssystem für die Technische Dokumentation, ein PIM-System zur Erzeugung konsistenter und valider Produktinformationen oder ein Content Management-System zur Erstellung professioneller Websites und Online Shops.

www.noxum.com