Der elektrisch leitfähige Kraftstoffschlauch von ContiTech verhindert eine statische Aufladung bei

Der elektrisch leitfähige Kraftstoffschlauch von ContiTech verhindert eine statische Aufladung bei hohen Durchflussgeschwindigkeiten.

Ob hochflexible Kraftstoff- und Ölleitungen, schwingungstechnische Lösungen oder Luftfedern und Balgzylinder zur Schwingungsdämpfung und pneumatischen Anwendung: Mit seinem umfassenden Produktangebot bietet ContiTech vielseitige Lösungen für Industriefahrzeuge und Anlagen im Bereich der Intralogistik.

Innovative Werkstoffkombinationen

ContiTech Fluid Technology verfügt über eine umfassende Materialkompetenz im Bereich der Medienführung. Innovative Werkstoffkombinationen sorgen so für mehr Sicherheit und Flexibilität bei Industriefahrzeugen. Das Unternehmen stellt einen elektrisch leitfähigen Kraftstoffschlauch und eine vielseitig anwendbare Ölleitung vor, die formstabil und flexibel zugleich ist.

Die hochflexiblen Kraftstoffleitungen sind für Benzin, Diesel und Bio-Diesel geeignet und halten Betriebstemperaturen von -40 bis 150 °C stand.

Flexible wie formstabile Ölleitungen

Die Außenschicht ist beständig gegen Strahlungswärme bis 150, kurzzeitig sogar 175 °C. Die ebenso flexiblen wie formstabilen Ölleitungen von ContiTech sind bis zu einem Betriebsdruck von 80 bar freigeprüft und bereits bei Gabelstablern erfolgreich im Einsatz. Sie eignen sich sowohl als Niederdruckhydraulikleitungen als auch für zahlreiche andere Anwendungen, bei denen Öl transportiert wird.

www.contitech.de