3D-Druck

Zahnersatz, Roboter, Kaffeebecher, Essen, Turbinen – aus einem 3D-Drucker kann alles kommen. Das hört man zumindest immer wieder, wenn man sich in der Branche der additiven Fertigung umhört. ke NEXT hakt für Sie nach, wie weit die Technik wirklich ist.

Serienfertigung im 3D-Druck: Mit dem teilautomatisierten 3D-Drucksystem TruPrint 5000 von Trumpf Realität. Bild: Trumpf
Einstieg in die Additive Fertigung

Diese 4 Wege führen zum 3D-Druck in der Serienfertigung

Wann werden Additive Fertigungsverfahren für die Serien- oder Massenproduktion interessant? Und: Welche Möglichkeiten der Fertigungsorganisation stehen dem 3D-Druck heute schon zur Verfügung? Vier Ansätze, die Sie kennen sollten.Weiterlesen...

3D-Druck: Neues superweiches Kunstharz besser als Silikon? Bild: Formlabs
Prototypenbau für Ingenieure

3D-Druck: Neues superweiches Kunstharz besser als Silikon?

Elastic Resin heißt ein neues superweiches Kunstharz von Formlabs für die additive Fertigung. Nach eigenen Aussagen des amerikanischen 3D-Druck-Experten nimmt es das Elastomer qualitativ und preislich sogar mit Silikon auf.Weiterlesen...

additive Fertigung, Bild: Protolab
Additive Fertigung der Zukunft

3D-Druck: Mit der Digitalisierung kommt die Serienproduktion

Die Digitalisierung ist auf einem guten Weg. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die Protolabs im Dezember 2017 in Deutschland, Frankreich und Großbritannien durchgeführt hat. Was das für den 3D-Druck bedeutet, lesen Sie im Beitrag.Weiterlesen...

6 Fortus380CF_RightSide_0718
Transformation von Design und Produktion

FDM-basierte additive Fertigung verbessert Durchlaufzeiten

Stratasys präsentiert neue Lösungen für die additive Fertigung zur Transformation von traditionellem Design und Produktion, die sich speziell an die Anforderungen von Kunden eines breiten Branchenspektrums richten.Weiterlesen...

Rosler_AM_Coop-Hirtenberger_red-Versand
Post-Processing-Lösung für 3D-Teile

AM-Bauteile automatisiert bearbeiten, veredeln und polieren

Um den Einsatz additiv gefertigter Bauteile voranzutreiben, haben die Hirtenberger Engineered Surfaces und die Rösler Oberflächentechnik in enger Kooperation eine innovative Lösung für das vollautomatisierte Post-Processing entwickelt.Weiterlesen...

11676 ProJet MJP 2500 IC Image1
3D-Drucklösung für Feingussspezialisten

RealWax-Modelle in kürzerer Zeit herstellen

Der ProJet MJP 2500 IC von 3D Systems senkt Kosten- und Zeitaufwand für Werkzeugherstellung mit 3D-gedruckten Wachsmodellen, die in Gießprozesse integriert werden können und ermöglicht kostengünstige Designiterationen für gegossene Metallteile.Weiterlesen...

Additive_Fertigung_Fraunhofer_LBF_1
Fachtagung Additive Fertigung

Tagung: Additive Fertigungstechnologien im Fokus

Im Februar 2019 dreht sich auf der Fachtagung ‚Additive Fertigung – fokus kunststoff’ alles um die innovative Fertigung von Kunststoffbauteilen – von neuen Materialien, Verfahren und Prozessen bis zur Qualitätssicherung und Zulassung.Weiterlesen...

LaserForum 2918_IVAM-3D_Additive_Laser_Manufacturing_LAT_RUB_Bochum
LaserForum 2018

3D-Fertigung von Präzisionsbauteilen

Das LaserForum 2018 zeigte innovative 3D-Fertigung durch additive, subtraktive und hybride Methoden. Unter anderem wurde auch über das Prinzip der optischen Assemblierung von mikroskopisch kleinen Bauteilen referiert.Weiterlesen...

SolidLine_3DSystems_
SolidLine jetzt 3D-Druck-Komplettanbieter

SolidLine schließt Partnervertrag mit 3D Systems

SolidLine hat einen Partnervertrag mit 3D Systems geschlossen. Rund um den 3D-Druck bietet SolidLine damit in der DACH-Region alles aus einer Hand. Zudem baut der Reseller ein Anwendungszentrum, das zur Veranschaulichung der Lösungen dienen soll.Weiterlesen...

Umfrage von OnePoll im Auftrag von Reichelt Elektronik
Schmuck und Essen aus dem 3D-Drucker

Umfrage: Hälfte der Deutschen wünscht sich einen 3D-Drucker

Eine Umfrage von OnePoll im Auftrag von Reichelt Elektronik hat ergeben, dass die 3D-Drucktechnologie auch Einzug in europäische Privathaushalte findet. Und 3D-Druck sorgt auch für überraschende Anwendungen, etwa beim Drucken von Lebensmitteln.Weiterlesen...