Elektrische Antriebstechnik

In dieser Rubrik finden Sie alles rund um Elektromotoren (Asynchronmotoren, Synchronmotoren, Servomotoren, Torquemotoren, Kleinmotoren, Piezomotoren), Frequenzumrichter, Motorstarter und viele weitere Komponenten der elektrischen Antriebstechnik.

21. Sep. 2016 | 07:00 Uhr
Amazon-Prime-Drohne,
Traum vom unbemannten Fliegen

Diese Antriebe stecken in Drohnen

Eine aktuelle Idee von Logistikunternehmen: Sie möchten ihre Lieferdienste in die Hände von Drohnen zu legen. So erlebt der alte Traum vom Fliegen wohl eine Renaissance – mit dabei die Gleichstrommotoren von Koco Motion.Weiterlesen...

15. Sep. 2016 | 07:00 Uhr
Größerer Parapicker,
Kurze Hübe

Mit parallelen Motormodulen pickt man besser

Mit dem Parapicker PP02 bietet Jung eine Systemlösung für schnell taktende Pick-and-Place-Aufgaben. Dank der Parallelkinematik entfaltet die mit zwei Linearmotor-Modulen direkt angetriebene Einheit hohe Beschleunigungs- und Geschwindigkeitswerte.Weiterlesen...

01. Sep. 2016 | 06:00 Uhr
Drehmodul,
Der richtige Dreh

Schunk erweitert sein Programm an elektrischen Drehmodulen

Schunk hat mehrere elektrische Drehmodule entwickelt, die das standardisierte Greifsystemprogramm des Herstellers ergänzen werden. Der Strauß an Neuerungen deckt verschiedene Leistungsbereiche ab, von Mini bis Hochleistung.Weiterlesen...

30. Aug. 2016 | 17:32 Uhr
Phoenix Contact Hybridstarter
Aus zwei mach eins

Aerzen setzt auf Hybrid-Motorstarter von Phoenix Contact

Manchmal bieten die am Markt verfügbaren Lösungen nicht die geforderten Funktionen. Das gilt für Komponenten ebenso wie für Maschinen. Deshalb haben sowohl die Aerzener Maschinenfabrik als auch Phoenix Contact die Vorteile von zwei Systemen respektive Technologien kombiniert.Weiterlesen...

24. Aug. 2016 | 10:09 Uhr
Simotics-FD-Motoren,
Integrated Drive System

Antriebsstränge für die Materialgewinnung

Currax zeigt seine Engineering-Kompetenz und bietet als Komplettanbieter den gesamten Antriebsstrang für Förderbänder in der Urerzeugung und Materialgewinnung. Motor, Getriebe und Kupplung werden zu einem Integrated Drive System verbunden.Weiterlesen...

23. Aug. 2016 | 13:08 Uhr
Carsten Schreiter, Yaskawa -
Carsten Schreiter, Yaskawa

Schöner Strom am Umrichter

Mit Matrix-Konvertern treibt Yaskawa Asynchron- oder Synchron-Maschinen effizient an und ermöglicht gleichzeitig auch die energieeffiziente Rückspeisung überschüssiger Bremsenergie. Über diese Technologie, die im Niederspannungsbereich noch kaum Anwendung findet, spricht der Produktmanagerfür das Frequenzumrichter-Portfolio von Yaskawa, Carsten Schreiter.Weiterlesen...

23. Aug. 2016 | 10:30 Uhr
Miniaturlinearaktuator von Haydon Kerk,
Kleiner Leistungsträger

Neuer Miniatur-Linearaktuator mit Schrittmotor

Der bisher kleinste Linearaktuator des umfassenden Schrittmotorenprogramms von Haydon Kerk findet auf nur 15 Millimeter (0,6 Zoll) Durchmesser Platz. Trotz minimaler Größe wurde das Gerät auf hohe Leistung und lange Lebensdauer ausgelegt.Weiterlesen...

19. Aug. 2016 | 10:57 Uhr
Leroy Somer Milchproduktion
Kühlenergiekosten verringern

Energieeinsparung durch Leroy-Somer-Permanentmagnetmotoren

Ein belgischer Hersteller von Milchprodukten spart durch die Umrüstung auf Dyneo-Permanentmagnetmotoren von Control Techniques & Leroy-Somer Kühlenergie ein. Die Lösung nutzt modulare Powerdrive-Frequenzumrichter.Weiterlesen...

18. Aug. 2016 | 09:38 Uhr
Linearmotor
Marktübersicht

Best of Motoren August 2016

Sie sind auf der Suche nach einer bestimmten Technologie? In unseren Marktübersichten könnten Sie fündig werden. Für den Monat August 2016 haben wir das Neueste aus dem Bereich Motoren für Sie zusammengestellt. Viel Spaß beim Durchstöbern.Weiterlesen...

11. Aug. 2016 | 06:00 Uhr
Bearbeitungszentrum vom Modell 4125 von Zinser,
Einen kühlen Kopf behalten

Zinser setzt im CNC-Schneidzentrum auf Servotechnik von Kollmorgen

Maschinenbauer kombinieren in Bearbeitungszentren die unterschiedlichsten Verfahren und koordinieren die Werkzeuge mit CNC-Technik dreidimensional. Die Servoantriebstechnik muss folglich interpolierend arbeiten. Zinser nutzt dafür eine Lösung von Kollmorgen.Weiterlesen...