Hiwin erweitert das Sortiment der gerollten Kugelgewindetriebe mit Flansch-Einzelmutter.

Hiwin erweitert das Sortiment der gerollten Kugelgewindetriebe mit Flansch-Einzelmutter.

Hiwin bietet gerollte Kugelgewindetriebe mit Flansch-Einzelmutter ab sofort auch mit einem Durchmesser von 15 mm und einer Steigung von 5 mm an. Die neue Baugröße R15-05K4-FSCDIN ist wahlweise mit oder ohne Endenbearbeitung kurzfristig ab Lager Offenburg erhältlich. Der Hersteller liefert auch komplette Lagereinheiten in Verbindung mit standardisierten Spindelenden, sodass Anwender die Kugelgewindetriebe aus einer Hand beziehen können. Die Anschlussmaße der Flansch-Einzelmuttern entsprechen DIN 69051 Teil 5, sodass sie leicht in die Konstruktion integriert werden können. Die Kugelrückführung ist bei den neuen Modellen als interne Gesamtumlenkung ausgeführt – dies sorgt für hohe Tragfähigkeit bei geringer Länge und kleinem Durchmesser der Kugelgewindemuttern.

 

www.hiwin.de

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?