Roboter bei der Tankfertigung, Bild: Igus
Roboter bieten bei der Tankfertigung mehr Flexibilität, weil die Anlagen schnell umgestellt werden können. Bild: Igus

Zu den Kernkomponenten der Readychain-Systeme gehören die torsionsfesten CF-Robot-Leitungen, die speziell für Roboter-Anwendungen und Torsionsbewegungen entwickelt wurden. Dazu gehören umfassende Prüfungen im 2750 Quadratmeter großen Testlabor, das in der Lage ist, 650 Leitungen zeitgleich zu prüfen, und dabei rund zwei Milliarden Testzyklen pro Jahr absolviert. Für sämtliche Anwendungen stehen passende CF-Robot-Leitungen zur Verfügung, für die Igus eine Garantie von 36 Monaten bietet. Diese Leitungen bewähren sich weltweit bei den Bielomatik-Anlagen – auch in der siebten, linearen Achse, auf der die Roboter in der automatisierten Tankfertigung verfahren und die aktuell immer häufiger zu den Anlagen gehört. bj

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?