Differenzdruckschalter BDS3000, Bild: Barksdale

Der Differenzdruckschalter ist für die Filterüberwachungen geeignet und mit entsprechendem Stecker IP67-tauglich. Eine IO-Link-Option ist verfügbar, ebenso wie Gehäuse aus Edelstahl oder PA/PC. - Bild: Barksdale

| von Redaktion ke NEXT

Der elektronische Differenzdruckschalter BDS3000 von Barksdale verfügt wie sein Pendant für Druck über ein zweifach drehbares 320-Grad-Display, analoge Ausgänge (4 bis 20 mA und 0 bis 10 V umschaltbar) sowie wartungsfreie Transistorschaltkontakte. Die angeschrägte 14-Segment-LED-Anzeige lässt sich aus verschiedenen Blickwinkeln ablesen.

Es sind Befestigungslöcher vorhanden, um die Installation in verschiedenen Ausrichtungen zu erleichtern. Wenn das Gerät über Kopf montiert wird, ist die interne Software in der Lage, die Anzeige um 180 Grad zu drehen. Der elektrische Anschluss ist um 320 Grad drehbar, was die Installation der Einheit vereinfacht.

Quelle: Barksdale

Bleiben Sie informiert

Diese Themen interessieren Sie? Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden. Gleich anmelden!

Kostenlose Registrierung

Bereits registriert?

Sie sind bereits registriert?