Sensor-Cube Typ MS02 für das Online-Analyse-System Typ 8905, Bild: Bürkert

Sensor-Cube Typ MS02 für das Online-Analyse-System Typ 8905, Bild: Bürkert

Das modulare System sorgt für das vollautomatische Monitoring aller wichtigen Wasserparameter mit einer einzigen Plattform. Die Basisversion stellt Sensor-Cubes für fünf Messwerte zur Verfügung: pH-Wert, Redoxpotenzial (ORP), Leitfähigkeit, Chlor und Trübung. Mit der Messung des Chlordioxid-Gehaltes erweitern sich die Einsatzmöglichkeiten des Online-Analyse-Systems erneut um einen wichtigen Messwert. Chlordioxid wird Trink- und Prozesswässern zur Desinfektion zudosiert. Mit dem Chlordioxid-Sensor kann die Konzentration und damit die Wirksamkeit der Entkeimung kontinuierlich überwacht und dokumentiert werden. Der Chlordioxid-Sensor-Cube enthält eine membranbedeckte amperometrische Messzelle, basierend auf MEMS-Technologie (Mikro-Elektro-Mechanische Systeme) und führt die Messung der Wasserprobe inklusive aller Berechnungen automatisiert durch und übermittelt den Chlordioxid-Gehalt des Wassers an die Geräteplattform EDIP (Efficient Device Integration Plattform). bj