GPN 241, Bild: Pöppelmann

Die GPN 241 eignet sich besonders für SAE-Stecker. Bild: Pöppelmann

Die Dichtkappe GPN 241 ist in fünf verschiedenen Abmessungen erhältlich und eignet sich für SAE-Stecker mit Nennwerten von 8 bis 18 mm. Die Dichtkappe ist Teil des Kapsto-Normprogramms mit über 3.000 Ausführungen. Das heißt, dass sie sofort ab Lager erhältlich und die Liefermenge frei wählbar ist. Auf Kundenwunsch kann die GPN 241 nach VDA Band 19 und ISO 16232 im speziell eingerichteten Sauberraum produzieren. Die Dichtkappe ist zudem strapazierfähig: je nach Oberflächengüte des SAE-Steckers kann sie sogar eine kurzzeitige Druckbeaufschlagung von circa 1 bar aushalten.

Strapazierfähige Dichtkappe - Bild: Pöppelmann
Die strapazierfähige Dichtkappe verhindert die versehentliche Montage mit einem Quickconnector. Bild: Pöppelmann

Ebenso strapazierfähig wie die GPN 241 ist auch das Pöppelmann Kapsto-Verkaufsteam. Jan Beckmann und das gesamte Team behalten dank ihrer umfangreicher Produktkenntnisse und ihrer langjährigen Erfahrung stets den Überblick und haben immer die passenden Antworten auf die Fragen ihrer Kunden. Ganz gleich ob es dabei um das passende Schutzelement, eine individuelle Angebotserstellung oder den kostenlosen Musterversand geht. Übrigens: Das gesamte Normprogramm finden Sie im Kapsto-Katalog. Oder rufen Sie uns einfach an unter: 04442 982-9100.

Kurzfilm zur Produktneuheit GPN 241 (Quelle: Pöppelmann)

P.S.: Auf der Hannover Messe wird die GPN 241 erstmals vorgestellt. Besuchen Sie Pöppelmann und lernen Produktneuheiten, Kompetenzen und das Kapsto-Team kennen in Halle 6 an Stand B 18 und Halle 21 an Stand B 13.

Pöppelmann Kapsto