Forschung

Es tut sich viel in der Forschung. Sei es in der Welt der Werkstoffe, Medizintechnik, Robotik, Elektromobilität oder Raumfahrt. Dringen Sie ein in die nun zur Realität werdende Science-Fiction und staunen Sie, was heute schon möglich ist.

25. Aug. 2016 | 08:00 Uhr
Frau vor Laborsystem,
Erneuerbare Energien

Neue Power-to-Gas-Anlage um Energie lange zu speichern

Mit der Power-to-Gas-Technologie will das Fraunhofer IWES die Langzeitspeicherung für die schwankende Erzeugung der Wind- und Solarenergie lösen. Die Funktion eines günstigen Verfahrens zur Methangaserzeugung haben die Forscher schon nachgewiesen.Weiterlesen...

24. Aug. 2016 | 08:00 Uhr
Chip mit Selfie vor Spiegel,
Rechner prüfen

Projekt Selfie: Verifikation cyber-physischer Systeme

Vor der Markteinführung müssen neue Computersysteme auf ihre Korrektheit überprüft werden. Jedoch ist eine vollständige Verifikation aufgrund der Komplexität der Rechner aus Zeitgründen oft nicht möglich. Das wollen Forscher im Projekt Selfie ändern.Weiterlesen...

23. Aug. 2016 | 07:00 Uhr
Autonom fahrendes Auto,
Future-Security-Konferenz

Intelligente Sensorsysteme für eine sichere Gesellschaft

Logistiklösungen in Industrie-4.0-Fabriken, Radarsensorik für autonomes Fahren oder die Miniaturisierung von Drohnen eröffnen viele Chancen und bergen zahlreiche Risiken. Wie können intelligente Sensorsysteme sicher und rechtlich genutzt werden?Weiterlesen...

22. Aug. 2016 | 07:00 Uhr
Roboter in Glaskasten,
Software & Roboter

Technik für anspruchsvolle Montageaufgaben

Ob vollautomatisiert mit intelligent programmierten Robotern, kooperativ mit Mensch und Roboter oder manuell bei Montageaufgaben mit hoher Präzision: Das Fraunhofer IPA zeigt Technologien, mit denen Firmen Montageaufgaben optimal ausführen können.Weiterlesen...

19. Aug. 2016 | 11:30 Uhr
Drapiergreifsystems mit Textilzuschnitt,
Projekt ThinKing

Drapiergreifsystem verformt FVK-Halbzeuge bei Transport

In der RTM-Wertschöpfungskette ist der Transport der Textilzuschnitte zur Herstellung faserverstärkter Kunststoffe von A nach B nicht wertschöpfend. Mit einem neuen Drapiergreifsystem lassen sich die Gewebe während des Transports in Form bringen.Weiterlesen...

18. Aug. 2016 | 11:30 Uhr
Hand mit Trockenakku in Pinzette,
Batteriendesign

Keine Gele: Trockenakku sorgt für mehr Sicherheit

Forschende der ETH Zürich entwickelten einen Lithium-Ionen-Akku, der ausschliesslich aus festem Material besteht – er enthält weder Flüssigkeiten noch Gele. Selbst bei hohen Temperaturen kann er sich nicht entzünden. Das ermöglicht neue Designs.Weiterlesen...

18. Aug. 2016 | 07:00 Uhr
Roboter in der Wüste,
Robotik

DFKI-Roboter auf Marsmission in der Wüste

Eine karge, felsige Wüstenlandschaft und keine Menschenseele weit und breit – um den unwirtlichen Bedingungen auf dem Roten Planeten möglichst nahe zu kommen, testen Wissenschaftler des DFKI die Kooperation verschiedener Robotersysteme in der Wüste.Weiterlesen...

18. Aug. 2016 | 06:00 Uhr
Schwarmroboter,
Forschungsnews

Roboterschwärme sollen Feldarbeit übernehmen

Als Haushaltshilfen sind Roboter bereits etabliert. Nun entwickeln die HS Ulm und der Hersteller Fendt in einem gemeinsamen Forschungsprojekt ähnliche Maschinen für die Landwirtschaft. Die Schwarmroboter sollen die Aussaat erledigen.Weiterlesen...

17. Aug. 2016 | 11:30 Uhr
Quantenchip, Detail, im Gehäuse,
Bildverarbeitung

Quanten-Chip für neuartige Wärmebildkamera

Ein Quanten-Chip, der Infrarotbilder aufnehmen kann – und zwar schneller und ohne aufwändige Kühlung: Eine Erfindung der TU Wien verspricht spannende Anwendungsmöglichkeiten.Weiterlesen...

17. Aug. 2016 | 07:00 Uhr
Reisen mit Überschallgeschwindigkeit,
Überschallgeschwindigkeit

Die deutsche Version einer Transportkapsel für den Hyperloop

In 35 Minuten von San Francisco nach LA: das ist der Traum von Elon Musk, den er mit seinem Hyperloop verwirklichen möchte. Derzeit tüfteln Teams um die Wette, um einen Pod für die Transportröhre zu entwickeln. Ein deutsches Team ist noch im Rennen.Weiterlesen...