Forschung

Es tut sich viel in der Forschung. Sei es in der Welt der Werkstoffe, Medizintechnik, Robotik, Elektromobilität oder Raumfahrt. Dringen Sie ein in die nun zur Realität werdende Science-Fiction und staunen Sie, was heute schon möglich ist.

24. Jul. 2017 | 10:06 Uhr
Forscher in Produktionshalle,
Mobile Helfer in der Industrie

Forscher entwickeln intelligente Assistenzsysteme für KMU

Intelligente Assistenzsysteme werden die Arbeitswelt (r)evolutionieren. Doch während große Unternehmen Assistenzsysteme einsetzen, ist das Potenzial für KMU längst nicht ausgeschöpft. Das in IT hat ein Assistenzsystem für den Mittelstand entwickelt.Weiterlesen...

21. Jul. 2017 | 17:00 Uhr
Datenaustausch mit PCs,
5G für Industrie 4.0

5G: Mehr Daten, mehr Tempo, mehr Sicherheit

Die hohe Internetgeschwindigkeit ist eine wesentliche Voraussetzung für die Echtzeitkommunikation – das Fundament für das Internet der Dinge. Doch wie lassen sich die rasant wachsenden Informationsmengen bearbeiten? Das Fraunhofer forscht daran.Weiterlesen...

19. Jul. 2017 | 09:00 Uhr
Offshore-Windenergieanlagen,
Offshore-Windenergie

Bei der Instandhaltung für Windenergieanlagen sparen

Nicht erst reagieren, wenn Schäden entstanden sind, sondern vorher agieren und Serviceeinsätze besser planen. Damit hat sich das BIBA-Projekt „Methoden und Werkzeuge für die preagierende Instandhaltung von Offshore Windenergieanlagen“ beschäftigt.Weiterlesen...

13. Jul. 2017 | 18:00 Uhr
Das Flying-Laptop-Team,
Flying Laptop

Uni Stuttgart schickt einen Kleinsatelliten ins All

Am Freitag, dem 14. Juli 2017 startet um 08:36 (MESZ) der erste Kleinsatellit der Universität Stuttgart. Von Baikonur in Kasachstan wird der Kleinsatellit, genannt “Flying Laptop”, mit einer Soyuz-2 / Fregat Rakete ins All transportiert.Weiterlesen...

13. Jul. 2017 | 08:00 Uhr
Solarsonnenbrille,
KIT

Solarsonnenbrille: Mode trifft Technik

Organische Solarzellen sind transparent und leicht - Form und Farbe beliebig wählbar. Forscher am KIT stellen nun eine Sonnenbrille mit diesen Solarzellen in den Glasflächen vor, die einen Mikroprozessor und zwei Displays mit Strom versorgen.Weiterlesen...

12. Jul. 2017 | 17:30 Uhr
Näherungssensor,
Fraunhofer IPA

Intelligente Oberflächen dank Sensorik

Das Fraunhofer IPA hat auf Basis von Silikon und Kohlenstoffnanoröhrchen (CNT) einen Näherungssensor entwickelt, der Objekte detektiert und ihre Position ermittelt.Wem das helfen könnte? Zum Beispiel Servicerobotern für mehr Sensibilität.Weiterlesen...

05. Jul. 2017 | 09:20 Uhr
Plug-and-Play-Adapter,
In einer Sprache sprechen

Adapter erleichtert Kommuniktion zwischen Maschinen

In der Industrie 4.0 sollen Maschinen Informationen austauschen, doch oft sprechen sie nicht dieselbe Sprache. Forscher am KIT haben die Kommunikationsprobleme überwunden und einen Adapter entwickelt, der Systeme schneller verbindet.Weiterlesen...

04. Jul. 2017 | 10:05 Uhr
Datenchip,
Big Data nutzen

Internationales Projekt geht Data Analytics auf den Grund

Experten sind sich einig: Big Data bietet enorme Potenziale. Doch wie sollen Daten verwaltet, analysiert und kommuniziert werden, um Mehrwert zu schaffen? Gemeinsam mit 15 Partnern untersucht das Fraunhofer IPT die Herausforderungen.Weiterlesen...

03. Jul. 2017 | 17:00 Uhr
Siliziumresonator,
10 mHz Linienbreite

Der schärfste Laserstrahl der Welt

So nah an den idealen Laser kam bisher noch keiner: Der Laser, den Forscher jetzt entwickelt haben, stellt mit einer Linienbreite von nur 10 mHz einen neuen Weltrekord auf. Eine nützliche Präzision für optische Atomuhren oder die Radioastronomie.Weiterlesen...

03. Jul. 2017 | 09:25 Uhr
Grafik Grüner Strom, © lassedesignen - Fotolia
Energie für alle

Energieversorgung mit intelligenten Hochleistungsbatterien

Die Energiewende stellt die Versorgungssicherheit im Stromversorgungsnetz vor neue Herausforderungen. Wie bei zunehmender Nutzung erneuerbarer Energien die Netzstabilität erhalten werden kann, untersuchen Forscher mit Hochleistungsbatterien.Weiterlesen...