Klaus Milde ist neuer Leiter Industrial Engineering bei R.E.T. Reiff Elastomertechnik

Klaus Milde ist neuer Leiter Industrial Engineering bei R.E.T. Reiff Elastomertechnik

Seit Januar 2015 ist Klaus Milde als Leiter Industrial Engineering bei der R.E.T. Reiff Elastomertechnik in Reutlingen an Bord. Der ausgebildete Diplom-Ingenieur der Fachrichtung Maschinenbau war bereits von 2001 bis 2009 beim Unternehmen tätig, zuletzt als Leiter Entwicklung Prozess- und Verfahrenstechnik.

Zuvor hatte Milde fast zehn Jahre Berufserfahrung in der Gummiindustrie gesammelt. Nach seinem Austritt bei der R.E.T. war er mehrere Jahre als Technischer Leiter bei einem mittelständischen Elastomerverarbeiter beschäftigt und konnte schließlich sein berufliches Profil bei einem großen Automobilzulieferkonzern als Betreuer internationaler Elastomerteil-Lieferanten abrunden.

Mit Klaus Milde hat das Unternehmen damit für die Leitung des Industrial Engineering einen erfahrenen Experten in Sachen Elastomerverabeitung mit exzellenten Prozesskenntnissen gewonnen.

www.ret-gmbh.de

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?