Insgesamt importierte die Türkei 2015 Maschinen für 18,46 Milliarden Euro aus aller Welt. Wichtigster Lieferant war Deutschland mit einem Anteil von 20,5 Prozent. Immerhin 15 Prozent des Gesamtumsatzes erreichte China, gefolgt von Italien mit 13,7 Prozent. Somit konnte Deutschland 2015 seine Maschinenlieferungen um 8,5 Prozent gegenüber 2014 steigern, einem Jahr, in dem der Export aus Deutschland einen starken Rückgang um 12 Prozent verzeichnen musste.

 

Roboter
Bild: Deutsche Messe/WIN

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?