Die Roadshow wurde durch die Vorträge zweier wissenschaftlicher Referenten um eine weitere Perspektive erweitert. Interessant war das vor allen Dingen deshalb, weil die Referenten vom Fraunhofer IPA Institut und vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) es verstanden, ihre Zukunftsvisionen mit handfesten Argumenten zu untermauern. Im Mittepunkt der beiden Vorträge stand die Mensch-Maschine-Interaktion. Professor Doktor Andreas Pott forscht am Fraunhofer IPA in Stuttgart in der Abteilung für Roboter- und Assistenzsysteme. Er referierte über die Möglichkeiten, die sich im Bereich der Bauteilerfassung durch bildgebende Sensoren heute schon ergeben, da diese Informationen maschinennah sammeln. Jene können, durch ein intelligentes Netz, ausgewertet werden. Daraus ergeben sich neue, praktikable Anwendungen. Als Beispiel kann die vom IPA entwickelte Technik „des Griffs in die Kiste“ gelten, wie sie bei Liebherr schon zur Anwendung kommt.

Professor Antonio Krüger forscht beim DFKI im Fachbereich Intelligente Benutzerschnittstellen. Er stellte den Ansatz der Gamification zu Mitarbeitermotivation vor, der der Mensch-Maschine-Interaktion in der Fertigung eine spielerische Komponente hinzufügt. Der Vorschlag: Häufig laufen innerhalb der Produktion inoffizielle Wettbewerbe zwischen den Mitarbeitern ab. Dies kann dazu genutzt werden, effektive digitale Werkzeuge für die Werker zu entwickeln. Darauf aufbauend könne die Einbettung von Lehr- und Lernangeboten, nach Krüger, durch die Erweiterung des Arbeitsplatzes auf digitaler Ebene erfolgen. So ließen sich die aktuell vielbeschriebene Augumented Realitiy (AR) und Virtual Reality sinnvoll in den Arbeitsprozess integrieren. Das aber erfordere eine weitgehende und vorausschauende Planung, auch bei der Konstruktion der Komponenten.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?