Schwerlastprofile aus Aluminium wie die BLOCAN®-D-Profile mit einer 18 Millimeter-Nutbreite in

Schwerlastprofile aus Aluminium wie die BLOCAN®-D-Profile mit einer 18 Millimeter-Nutbreite in Kombination mit einem speziellen Druckverbinder zeichnen sich durch hohe Biege- und Torsionssteifigkeiten bei geringem Eigengewicht aus

Mit seinen BLOCAN®-Schwerlastprofilen aus Aluminium erfüllt RK Rose+Krieger die Forderungen der Konstrukteure nach flexiblen und leichten Systemen, die gleichzeitig eine hohe Stabilität der Gesamtkonstruktion garantieren.

Schwerlastprofile aus Aluminium wie die BLOCAN®-D-Profile mit einer 18 Millimeter-Nutbreite in Kombination mit einem speziellen Druckverbinder zeichnen sich durch hohe Biege- und Torsionssteifigkeiten bei vergleichsweise geringem Eigengewicht aus. Sie ermöglichen neue konstruktive Lösungen und ersetzen Stahl in vielen Bereichen. So ist beispielsweise das BLOCAN®-DProfil der Baugröße 160×320 bei gleichzeitig geringeren Abmessungen und über 35 Prozent Gewichtseinsparung einem IPE 360 Doppel T-Träger ebenbürtig. Daher lassen sich mit den BLOCAN®-Schwerlastprofilen neben großen Portalsystemen auch Maschinengestelle in Leichtbauweise verwirklichen, die bisher ausschließlich Stahlkonstruktionen vorbehalten waren.

Insgesamt umfasst das BLOCAN®-Profilmontagesystem Schwerlastprofile der Baugrößen D-80×80, D-80×160 und D-80×240 sowie D-160×160, D-160×240 und D-160×320. Die Montage der Schwerlastprofile wird durch eigens für den Schwerlastbereich entwickelte Verbindungselemente, die RK Druckverbinder, wesentlich vereinfacht. Die Profile werden lediglich auf Länge geschnitten und durch Druck sowie eine hochbelastbare und jederzeit wieder lösbare Schraubverbindung zusammengehalten. Eine weitere Bearbeitung ist nicht erforderlich. Entsprechend gering fallen die Montagekosten verglichen mit denen anderer Profilsysteme oder Stahlkonstruktionen aus. Ein weiterer Vorteil: Konstruktionen aus D-Profilen lassen sich einfach demontieren und an anderer Stelle oder in neuer Form wieder aufbauen.

www.rk-rose-krieger.com