In der Region Constanta in Rumänien entsteht gerade Europas größter Onshore-Windpark. Für die erste Projektphase liefert GE Energy an CEZ Romania 139 Windenergieanlagen vom Typ 2.5xl, weitere 101 Turbinen folgen. Nach Abschluß der zweiten Phase, im Jahr 2011, wird der Standort über eine Gesamtleistung von mehr als 600 MW verfügen. Das Vorhaben soll Rumänien dabei helfen, seine EU-Vorgaben zur Erhöhung des Anteils an erneuerbare Energien im Energiemix des Landes zu erreichen.

www.gepower.com