Strukturiert zum CE-Zeichen 1

Die CE-Praxissoftware Safexpert von IBF für das computerunterstützte sicherheitstechnische Projektmanagement liegt nun in der Version 8.1 vor. Die Risikobeurteilung nach EN ISO 12100, die Internet-Normendatenbank und Statuschecks unterstützen bei der effizienten CE-Kennzeichnung von Maschinen und Anlagen. Darüber hinaus gibt es weitere Funktionen für einen verbesserten sicherheitstechnischen Planungsprozesse sowie Aktualitätschecks in Verbindung mit angewandten Normen. Denn Lösungen, die bei einem früheren Projekt noch dem Stand der Technik entsprochen haben, können zwischenzeitlich nicht mehr tauglich sein. Daher muss bei der Wiederverwendung bestehender  Dokumentationen geprüft werden, ob diese noch dem Stand der Normung und dem Stand der Technik entsprechen.

Bei der Übernahme von Lösungen aus der Maßnahmenbibliothek oder aus einem anderen Projekt prüft Safexpert 8.1 automatisch, ob die für die jeweiligen Maßnahmen herangezogenen Normen noch aktuell sind. Aber auch bei jedem Öffnen eines Projekts wird evaluiert, ob die auf bestimmten Normen basierenden Lösungen zur Risikominderung noch dem aktuellen Stand entsprechen. Dadurch erfolgt eine kontinuierliche softwaretechnische Überwachung auch aller bereits als erledigt markierten Maßnahmen. Im Rahmen des NormManager-Aktualisierungslaufs werden zusätzlich alle Personen per E-Mail informiert, wenn sich eine Norm geändert hat, die als persönlicher Favorit markiert wurden.

Anhand der in der Software verfügbaren System- und Projektdaten kann Safexpert automatisch ermitteln, welche Projekte und welche Personen von diesen Änderungen betroffen sind. Auf dieser Basis führt die Software in wenigen Sekunden Aktualitätsprüfungen durch. Daneben enthält die Version 8.1 ein Konzept zur branchenspezifischen Anpassung an C-Normen. Alle Ausdrucke lassen sich inklusive der implementierten Fotos drucken oder nach PDF, Excel oder Word exportieren. Durch die volle Netzwerkfähigkeit entstehen Projektdokumentationen projektbegleitend und dienen während der Projektierung als einheitliche Kommunikationsplattform.

Technische Details:

  • Normenaktualitäts-Check
  • automatische Benachrichtigung
  • Anpassung an C-Normen

www.ibf.at