• Für eine noch größere Auswahl Igus sein Angebot an schmutzresistenten und schmiermittelfreien Xiros-Polymer-Rillenkugellagern um weitere DIN-Baugrößen erweitert. Ob FDA-konform, elektrisch isolierend, antistatisch oder besonders medien- und temperaturbeständig – je nach Bedarf stehen sechs unterschiedliche Ringmaterialien, vier Käfigmaterialien und drei Kugelmaterialien zur Verfügung. Um sich bei der Fülle des Angebots zurechtzufinden, bietet das Unternehmen zur Auswahl, Konfiguration und Bestellung einfach zu bedienende Online-Werkzeuge an. Hiermit lassen sich beispielsweise komplett metallfreie Lösungen zusammenstellen. Igus, www.igus.de

    Für eine noch größere Auswahl Igus sein Angebot an schmutzresistenten und schmiermittelfreien Xiros-Polymer-Rillenkugellagern um weitere DIN-Baugrößen erweitert. Ob FDA-konform, elektrisch isolierend, antistatisch oder besonders medien- und temperaturbeständig – je nach Bedarf stehen sechs unterschiedliche Ringmaterialien, vier Käfigmaterialien und drei Kugelmaterialien zur Verfügung. Um sich bei der Fülle des Angebots zurechtzufinden, bietet das Unternehmen zur Auswahl, Konfiguration und Bestellung einfach zu bedienende Online-Werkzeuge an. Hiermit lassen sich beispielsweise komplett metallfreie Lösungen zusammenstellen. Igus, www.igus.de

  • Unempfindliche und wartungsarme Rillenkugellager sind bei Hecht Kugellager in verschiedensten Abmessungen zu wirtschaftlichen Konditionen erhältlich. Zum Programm des Unternehmens gehören ein- und zweireihige Ausführungen in offener wie abgedichteter Bauart. Aufgrund des Rillenprofils ihrer Laufbahn können Rillenkugellager neben Radial- auch Axialbelastungen in beiden Richtungen aufnehmen. Ihr niedriges Reibmoment mit sehr guter Lastführung prädestiniert sie für hohe Drehzahlen. Wo mehr Tragfähigkeit gefordert ist und stärkere axiale Belastungen durch Verkippung anfallen, empfiehlt sich der Einsatz von zweireihigen Lagern. Hecht Kugellager, www.hecht-hkw.de

    Unempfindliche und wartungsarme Rillenkugellager sind bei Hecht Kugellager in verschiedensten Abmessungen zu wirtschaftlichen Konditionen erhältlich. Zum Programm des Unternehmens gehören ein- und zweireihige Ausführungen in offener wie abgedichteter Bauart. Aufgrund des Rillenprofils ihrer Laufbahn können Rillenkugellager neben Radial- auch Axialbelastungen in beiden Richtungen aufnehmen. Ihr niedriges Reibmoment mit sehr guter Lastführung prädestiniert sie für hohe Drehzahlen. Wo mehr Tragfähigkeit gefordert ist und stärkere axiale Belastungen durch Verkippung anfallen, empfiehlt sich der Einsatz von zweireihigen Lagern. Hecht Kugellager, www.hecht-hkw.de

  • Die selbstausrichtenden Lagerbaugruppen Exalign, Mini und Uni von GGB Bearing Technology gleichen Fluchtungsfehler bis zu +/- 5 Grad aus, reduzieren Kantenbelastungen und vorzeitigen Verschleiß. Die verschiedenen Bauformen erfüllen die Anforderungen an die üblichen Einbaubedingungen und können mit einer Vielzahl von Gleitlagermaterialien kombiniert werden, wodurch die Betriebsdauer gesteigert wird. Die selbstausrichtenden sphärischen Einsätze sind gegen Verdrehen gesichert und bieten in der Kombination mit verschiedenen Gehäusen und Gleitlagern eine Konstruktionslösung für zahlreiche Anwendungen, beispielsweise in Windkraftanlagen oder im Sondermaschinenbau. GGB, www.ggbearings.com

    Die selbstausrichtenden Lagerbaugruppen Exalign, Mini und Uni von GGB Bearing Technology gleichen Fluchtungsfehler bis zu +/- 5 Grad aus, reduzieren Kantenbelastungen und vorzeitigen Verschleiß. Die verschiedenen Bauformen erfüllen die Anforderungen an die üblichen Einbaubedingungen und können mit einer Vielzahl von Gleitlagermaterialien kombiniert werden, wodurch die Betriebsdauer gesteigert wird. Die selbstausrichtenden sphärischen Einsätze sind gegen Verdrehen gesichert und bieten in der Kombination mit verschiedenen Gehäusen und Gleitlagern eine Konstruktionslösung für zahlreiche Anwendungen, beispielsweise in Windkraftanlagen oder im Sondermaschinenbau. GGB, www.ggbearings.com

  • Schon heute kommen iglidur Gleitlager beispielsweise in Hubschwingen von Frontladern zum Einsatz. Für noch härtere Anwendungen beispielsweise in der Baumaschinen- oder Agrarbranche, bei denen hohe Kräfte auf Lagerstellen wirken, hat der motion plastics-Spezialist igus den Heavy Duty-Werkstoff iglidur TX1 im Programm. Dieser zeichnet sich durch eine hohe Druckfestigkeit aus und verfügt außerdem über eine hohe Medien- sowie Temperaturbeständigkeit bis kurzzeitig 170 Grad Celsius. Dabei ist das Gleitlager iglidur TX1 selbstschmierend und trockenlaufend, kann im Einzelfall jedoch auch geschmiert eingesetzt werden. Igus, www.igus.de

    Schon heute kommen iglidur Gleitlager beispielsweise in Hubschwingen von Frontladern zum Einsatz. Für noch härtere Anwendungen beispielsweise in der Baumaschinen- oder Agrarbranche, bei denen hohe Kräfte auf Lagerstellen wirken, hat der motion plastics-Spezialist igus den Heavy Duty-Werkstoff iglidur TX1 im Programm. Dieser zeichnet sich durch eine hohe Druckfestigkeit aus und verfügt außerdem über eine hohe Medien- sowie Temperaturbeständigkeit bis kurzzeitig 170 Grad Celsius. Dabei ist das Gleitlager iglidur TX1 selbstschmierend und trockenlaufend, kann im Einzelfall jedoch auch geschmiert eingesetzt werden. Igus, www.igus.de

  • NSK-Wälzlager gewährleisten eine hohe Haltbarkeit, hohe zulässige Drehzahlen und Zuverlässigkeit und sorgen so nach Angaben des Unternehmens weltweit für einen produktiveren und leistungsfähigeren Betrieb von Maschinen in Papierfabriken. Das zeigt sich beispielsweise in der Siebpartie in der modernen Papiererzeugung. Dort drohen durch eindringendes Wasser und immer höhere geforderte Geschwindigkeiten vorzeitige Lagerausfälle sowie damit verbundene Produktionsstörungen. Mit Molded-Oil-Wälzlagern bietet NSK für solche Anwendungen eine Lösung, die gegen Verunreinigungen durch Staub und/oder Wasser unempfindlich ist. NSK, www.nsk.com

    NSK-Wälzlager gewährleisten eine hohe Haltbarkeit, hohe zulässige Drehzahlen und Zuverlässigkeit und sorgen so nach Angaben des Unternehmens weltweit für einen produktiveren und leistungsfähigeren Betrieb von Maschinen in Papierfabriken. Das zeigt sich beispielsweise in der Siebpartie in der modernen Papiererzeugung. Dort drohen durch eindringendes Wasser und immer höhere geforderte Geschwindigkeiten vorzeitige Lagerausfälle sowie damit verbundene Produktionsstörungen. Mit Molded-Oil-Wälzlagern bietet NSK für solche Anwendungen eine Lösung, die gegen Verunreinigungen durch Staub und/oder Wasser unempfindlich ist. NSK, www.nsk.com

  • Kegelrollenlager, die unter anderem im Maschinen-, Fahrzeug- und Getriebebau, aber auch in Windkraftanlagen, Arbeitswalzen oder Radsatzlagern verbaut werden, bietet Hecht Kugellager in vielen Ausführungen mit unterschiedlichen Nenndruckwinkeln an. Die besonders zur Aufnahme kombinierter, zugleich radial und axial wirkender Belastungen geeigneten Lager sind beim Wälzlager-Spezialisten in ein- oder mehrreihiger Bauform erhältlich. Für die Aufnahme hoher Axialkräfte können neben Standardmodellen mit Druckwinkeln von 10° bis 20° auch Spezialanfertigungen geordert werden, deren Druckwinkel bis 30° reicht. Hecht, www.hecht-hkw.de

    Kegelrollenlager, die unter anderem im Maschinen-, Fahrzeug- und Getriebebau, aber auch in Windkraftanlagen, Arbeitswalzen oder Radsatzlagern verbaut werden, bietet Hecht Kugellager in vielen Ausführungen mit unterschiedlichen Nenndruckwinkeln an. Die besonders zur Aufnahme kombinierter, zugleich radial und axial wirkender Belastungen geeigneten Lager sind beim Wälzlager-Spezialisten in ein- oder mehrreihiger Bauform erhältlich. Für die Aufnahme hoher Axialkräfte können neben Standardmodellen mit Druckwinkeln von 10° bis 20° auch Spezialanfertigungen geordert werden, deren Druckwinkel bis 30° reicht. Hecht, www.hecht-hkw.de

  • SKF hat eine Hochleistungslagerung entwickelt, die das Kernstück einer neuen Generation von Werkzeugmaschinenspindeln bildet. Die Spindeln ermöglichen den Anwendern Produktivitäts- und Qualitätssteigerungen und sollen dem Werkzeugmaschinenbauer Vigel helfen, neue Märkte zu erschließen. Die Spezialisten beider Unternehmen fanden auf Basis von Hochgenauigkeits-Schrägkugellagern der Reihe „Super-Precision Bearings“ aus dem Hause SKF eine geeignete Lösung. Diese kompakten, leichten Lager sind für den Betrieb bei extrem hohen Drehzahlen prädestiniert. Außerdem weisen sie eine herausragende Steifigkeit, Tragfähigkeit und Gebrauchsdauer auf. SKF, www.skf.de

    SKF hat eine Hochleistungslagerung entwickelt, die das Kernstück einer neuen Generation von Werkzeugmaschinenspindeln bildet. Die Spindeln ermöglichen den Anwendern Produktivitäts- und Qualitätssteigerungen und sollen dem Werkzeugmaschinenbauer Vigel helfen, neue Märkte zu erschließen. Die Spezialisten beider Unternehmen fanden auf Basis von Hochgenauigkeits-Schrägkugellagern der Reihe „Super-Precision Bearings“ aus dem Hause SKF eine geeignete Lösung. Diese kompakten, leichten Lager sind für den Betrieb bei extrem hohen Drehzahlen prädestiniert. Außerdem weisen sie eine herausragende Steifigkeit, Tragfähigkeit und Gebrauchsdauer auf. SKF, www.skf.de

  • Mit den Hochgenauigkeitslagern der NSKHPS-Serien führt NSK sukzessive einen neuen Standard bei den unterschiedlichen Bauarten von Wälzlagern ein. Zu den Konstruktionsmerkmalen des Standards gehören der Einsatz von hochreinem Stahl und eine spezielle Oberflächenbearbeitung für die Lauffläche des Außenrings sowie für die Rollen. Diese Merkmale bewirken höhere dynamische Tragzahlen und damit eine höhere Lebensdauer. Außerdem zeichnen sich die Lager durch erhöhte Grenzdrehzahlen und eine hohe Laufgenauigkeit aus. Rillenkugel-, Zylinderrollen-, Pendelrollen-, Schrägkugel-, Präzisions-Schrägkugel- und Axial-Schrägkugellager sind in dem Standard verfügbar. NSK, www.nskeurope.de

    Mit den Hochgenauigkeitslagern der NSKHPS-Serien führt NSK sukzessive einen neuen Standard bei den unterschiedlichen Bauarten von Wälzlagern ein. Zu den Konstruktionsmerkmalen des Standards gehören der Einsatz von hochreinem Stahl und eine spezielle Oberflächenbearbeitung für die Lauffläche des Außenrings sowie für die Rollen. Diese Merkmale bewirken höhere dynamische Tragzahlen und damit eine höhere Lebensdauer. Außerdem zeichnen sich die Lager durch erhöhte Grenzdrehzahlen und eine hohe Laufgenauigkeit aus. Rillenkugel-, Zylinderrollen-, Pendelrollen-, Schrägkugel-, Präzisions-Schrägkugel- und Axial-Schrägkugellager sind in dem Standard verfügbar. NSK, www.nskeurope.de