Karriere & Management

In der Rubrik Karriere & Management finden Konstrukteure und Ingenieure alle Themen, die sie am Arbeitsplatz betreffen, angefangen von Burnout-Prävention, über Weiterbildung und Gehaltsverhandlung, Lärmschutz im Großraumbüro, bis zur Lösung von Konflikten mit Vorgesetzten und Kollegen.
Ebenso erhalten Konstrukteure und Ingenieure mit Führungspositionen Tipps und Hintergrundwissen für ihren erfolgreichen Alltag als Führungskraft, beispielsweise zu Projektmanagement, Techniken für das Finden von Innovationen, Patentstrategien und Unternehmenskultur.

10. Nov. 2015 | 07:42 Uhr
Beruf, Familie und Freizeit miteinander vereinbaren: Bei ebm-Papst in Mulfingen klappt das dank der
Flexible Arbeitszeitmodelle

Arbeiten, wie es gerade passt

Jeden Tag punktgenau von 8 bis 16.30 Uhr arbeiten? Kann man machen, muss man aber nicht. Denn es gibt auch Arbeitgeber, die flexible Arbeitszeiten anbieten. Bei ebm-Papst dürfen die Mitarbeiter selbst über den Beginn der Arbeitszeit und des Feierabends entscheiden.Weiterlesen...

10. Nov. 2015 | 07:38 Uhr
Das Modell zeigt, wie das menschliche Ohr von innen aussieht.
Gehörschutztest

Was gegen Bürolärm wirklich hilft

Konstruieren im Großraumbüro – der eine Kollege schnieft, der andere telefoniert und zwischendurch brummt ein Messgerät. Wie man sich dabei konzentrieren soll? ke NEXT hat im Lager eines Hörakustikmeisters die gängigsten Gehörschutzmöglichkeiten getestet.Weiterlesen...

10. Nov. 2015 | 06:30 Uhr
Kidnapping-Report 2014 der Firma Exop
Reisesicherheit

Wie gefährlich sind Dienstreisen?

Wie gefährlich sind Dienstreisen? Im Ernstfall bleibt nur wenig Zeit, richtig zu reagieren. Dann zeigt sich, ob Mitarbeiter und Unternehmen in puncto Reisesicherheit gut vorbereitet sind.Weiterlesen...

10. Nov. 2015 | 06:29 Uhr
teaser_image_thumbnail_94637.jpg
Der Lebenslügen-Check

Die sieben größten Irrtümer zum Thema Burnout

Menschen in Berufen mit einem hohen schöpferischen Anteil fällt es erfahrungsgemäß schwer, die richtige Balance zwischen Berufs- und Privatleben zu finden. Doch welche Verhaltensmuster können zu Burnout führen?Weiterlesen...

10. Nov. 2015 | 06:25 Uhr
Für den ersten Eindruck braucht es nur eine Zehntelsekunde, dann hat man sich schon sein Urteil
Vorstellungsgespräch

Die Kunst des guten ersten Eindrucks

Umfangreiche Studien haben gezeigt, dass Menschen sich in Bruchteilen von Sekunden ein Bild vom Gegenüber machen und ihn in eine Schublade stecken. Konstrukteure und Ingenieure sollten also beim Vorstellungsgespräch bestimmt Dinge beachten.Weiterlesen...

10. Nov. 2015 | 06:20 Uhr
Während die Konstrukteure und Ingenieure arbeiten, bereitet sich der Nachwuchs der Mitarbeiter des
Karriere und Familie

Konstrukteure in Elternzeit: von wegen Wickelvolontariat!

Ingenieure und Konstrukteure können heutzutage auf mehr Rollenbilder zurückgreifen als je zuvor, und viele wollen sich die Elternzeit mit ihrer Partnerin teilen. Doch wie sehen das die Unternehmen? Und was bringt einem die Elternzeit?Weiterlesen...

10. Nov. 2015 | 06:15 Uhr
teaser_image_thumbnail_94421.jpg
Zeitmanagement

Seine Zeit richtig nutzen

Irgendwann säuft jeder mal zwischen seinen Tätigkeiten ab. Dagegen hilft eine clevere Struktur wie To-do-Listen oder Priorisierung. Auch wichtig: die eigenen Arbeitsmittel richtig nutzen und beispielsweise das E-Mail-Postfach möglichst leer halten.Weiterlesen...

30. Okt. 2015 | 12:58 Uhr
Ingenieure bei der Arbeit,
Fachkräfte-Index

Konstante Nachfrage nach Ingenieuren

Der Stellenmarkt für Ingenieure hat sich im 3. Quartal 2015 im Vergleich zum Vorquartal kaum verändert. Die Anzahl der Stellenangebote sank im Vergleich zum Vorquartal um einen Punkt, der Hays-Fachkräfte-Index für Ingenieure liegt nun bei 84 Punkten.Weiterlesen...

29. Okt. 2015 | 16:14 Uhr
Fotolia Projektmanagement
Von den Kollegen lernen

Projektmanagement: Was Ingenieurinnen beachten sollten

Projektmanagerinnen wägen ab und holen das Team ins Boot – die wichtigste Basis für ein gelungenes Projekt. Die Kehrseite der Medaille: Oft nehmen sie ihre Führungsrolle zu wenig ein und agieren zu perfektionstisch.Weiterlesen...

29. Okt. 2015 | 14:21 Uhr
Bühnentipps zur Burnout-Prävention
Burnout-Prävention

Die Show muss weiter gehen

Globalsierung, Rationalisierung, manch einer arbeitet heute zu viel. Daher ist es wichtig, einen Selbstschutz aufzubauen, Stress abzubauen sowie mit Fehlern und Kritik richtig umzugehen. Ein Leitfaden zur Burnout-Prävention mit Anleihen aus der Oper.Weiterlesen...