Oculus Rift, Bild: Oculus
Die Oculus Rift kann nun im Shop für 699 Euro vorbestellt werden. Bild: Oculus

Kontext: Im Juni zeigte Oculus, Tochterunternehmen von Facebook, sein Headset Rift und die Tracking-Controller Oculus Touch, die in diesem Jahr auf den Markt kommen werden. Ab jetzt kann die Oculus Rift im eigenen Shop vorbestellt werden. Oculus Touch ist für das zweite Quartal vorgesehen.

Technik: Das Headset hat zwei OLED-Displays, ein breites Sichtfeld und einen Lautsprecher über jedem Ohr. Die Oculus Rift muss an einen Computer angeschlossen werden; ansonsten erkennt ein separater Sensor die Bewegungen des Anwenders. Durch Gesten können Objekte herangezogen, angeklickt oder weggewischt werden. Die Oculus Touch soll mit den Tracking-Controllern dem Anwender ein noch intensiveres Spielerlebnis geben.

Preis: Für den deutschen Markt kostet die Brille 699 €( plus Versand und Steuern, weiter Kosten möglich).

Die Oculus Rift im Video (Quelle: Oculus)