Angela Unger-Leinhos (aru)

Redakteurin

Fachmagazin keNEXT

Telefonnummer: +49 8191 125-132

Schreibt über Werkstoffe, Maschinenelemente und über Themen rund um Innovationen und Management.

Aktualisiert: 09. Sep. 2022 | 09:29 Uhr
Im Jahr 1956 entwickelt der US-Amerikaner George Devol den ersten Industrieroboter namens Unimate. Grundlage dafür war sein Patent eines mechanischen Arms aus dem Jahr 1954.
Von der Vision zur Wirklichkeit

Die Geschichte der Robotertechnik begann 1954

Preisfrage: Was haben eine Cocktailparty im Jahre 1956, der Science-Fiction-Schriftsteller Isaac Asimov und die kollaborativen Roboter von heute miteinander zu tun? Ganz einfach: Ohne die Party und den Autor gäbe es letztere nicht.Weiterlesen...

11. Mai. 2017 | 07:00 Uhr
Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hat am 27. April 2017 gemeinsam mit der Initiative D21 e. V. den 17. bundesweiten Girls'Day im Bundeskanzleramt eröffnet. Jeweils acht Mädchen der Klassenstufe 9 aus drei besonders engagierten Berliner Schulen lernen in dem Parcours attraktive Anwendungsbeispiele für MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) kennen.
Fachkräftenachwuchs

Girls´Day 2017 mit neuem Rekordhoch

Seit 2001 versucht eine Gemeinschaftsinitiative, Mädchen für technische Berufe zu begeistern. Mit mehr als 10.000 Angeboten für Mädchen erreichte der Girls’Day 2017 einen neuen Rekord bei den Veranstaltungen.Weiterlesen...

08. Jul. 2016 | 10:00 Uhr
Freemium
Gehaltssteigerungen
Marcel Bodenbrenner, Personaldienstleister Hays

Man muss Erfolge zeigen können

Wer mit seinem Gehalt unzufrieden ist, braucht entweder eine langfristige Entwicklungsstrategie oder er muss mit dem Chef nachverhandeln. Worauf es dabei ankommt, darüber sprach ke NEXT mit Marcel Bodenbrenner, Bereichsleiter Engineering, vom Personaldienstleister Hays.Weiterlesen...

07. Jul. 2016 | 14:00 Uhr
Freemium
Geldscheine,
Gehalt

Wie Sie den eigenen Marktwert steigern

Über 1000 Projektmanager haben für die deutsche Gesellschaft für Projektmanangement GPM ihr Gehalt offen gelegt. Die Einstiegsgehälter sind mit 60.000 Euro Jahresgehalt hoch. GPM-Vorsitzende Yvonne Schoper über die Verdienstchancen für Ingenieure.Weiterlesen...

02. Mär. 2016 | 06:40 Uhr
Dr. Martin Braun
Interview mit Dr. Martin Braun vom Fraunhofer IAO

Anspruchsvolle Arbeiten in Hochphasen legen

Es gibt Lerchen- und Eulentypen: Die einen springen lange vor Tagesanbruch voller Elan aus den Federn, die anderen hassen den frühen Morgen.Weiterlesen...

23. Feb. 2016 | 11:00 Uhr
Prof. Dr. Werner Bick, ROI Management Consulting. -
Interview mit Prof. Werner Brick

"Die Technik ist heutzutage leider nicht mehr alles"

Maschinen- und Anlagenbauunternehmen, brauchen mehr als nur Technik. Einfühlungsvermögen in die Kunden- und Marktbedürfnisse, die Auswahl globaler F&E-Standorte und vieles mehr. ke NEXT sprach darüber mit Prof. Dr.-Ing. Werner Bick.Weiterlesen...

22. Feb. 2016 | 11:00 Uhr
Jens Knölke, Weiss, Rundschalttische
Interview mit Jens Knölke von Weiss

"Im Prinzip das Herz einer Anlage"

Weiss, Hersteller von Automationslösungen, verlässt traditionelle Handlungsmuster und schärft seine strategische Ausrichtung. Der Maschinenbauer geht veränderten Markt-Anforderungen entgegen. ke NEXT hat sich die neue Strategie erläutern lassen.Weiterlesen...

17. Feb. 2016 | 10:00 Uhr
Embedded World 2016
Messevorbericht

Fachmesse Embedded World 2016

Die Messe Embedded World öffnet im Februar wieder ihre Pforten und präsentiert jede Menge neuer Ideen und Anregungen auf dem Weg in die Zukunft. Ein wichtiges Thema in diesem Jahr lautet: Sicherheit.Weiterlesen...

16. Feb. 2016 | 11:00 Uhr
„Man muss die Prioritäten für sich selbst setzen“, Thorsten Seefried. -
Executive MBA

„Man muss die Prioritäten für sich selbst setzen“

Thorsten Seefried, Bereichsleiter bei Wika, spricht mit ke NEXT über die Anforderungen und Erwartungen seines MBA-Studiums, das er neben seinem Job absolvierte.Weiterlesen...

09. Feb. 2016 | 10:00 Uhr
Michael Schiffer, Prokurist der Complexity Management Academy.
Produktbaukasten

„Das Wichtigste ist: Herausfinden, was die Kunden wollen“

Baukästen ermöglichen im Maschinen- und Anlagenbau eine hohe Produktdifferenzierung und bieten Wettbewerbsvorteile. ke NEXT sprach mit Michael Schiffer, Prokurist der Complexity Management Academy, über Vorteile und Stolperfallen bei der Gestaltung.Weiterlesen...