ISOLine Baureihe von IMI Norgren

ISOLine Baureihe von IMI Norgren

Das adaptive Dämpfungssystem überzeugt durch ein sehr hohes Leistungspotenzial und passt sich automatisch Veränderungen innerhalb einer Anwendung an, so zum Beispiel an variierende Lasten, die in einem Zylinderzyklus, einer Arbeitsschicht oder während der Nutzungsdauer der Maschine auftreten. Dies ermöglicht einen optimalen Anwendungsverlauf und so potenziell eine längere Nutzungsdauer der Maschine. Mit der neuen Dämpfung lassen sich die Zylinder einfach und schnell in Betrieb nehmen, besonderes Fachwissen ist nicht erforderlich.

Für Anwendungen mit höheren Energien ist eine einfache manuelle Einstellung möglich.

ISOLineTM-Zylinder entsprechen ISO 15552 und sind bis zu 20 Prozent leichter als ihre Vorgängermodelle. Durch das eingesetzte Dichtungs- und Führungssystem sind sowohl Losbrechdrücke als auch Leckagen gering, wodurch die Laufleistung deutlich verbessert wird. Die Zylinder sind in Durchmessern von 32 bis 125 Millimeter verfügbar und bestechen durch modernes Design und attraktive Optik. Glatte Enddeckel ermöglichen eine leichte Reinigung, zusätzliche Schalternuten bieten Anwendern eine gesteigerte Flexibilität.

Mit dem richtigen Zylinder für jede Anwendung ergänzt ISOLineTM das bestehende Programm von IMI Norgren an High-Performance ISO Standardantrieben.

www.imi-precision.com