Eaton’s neue Panel-PC XP500-Serie

Eaton’s neue Panel-PC XP500-Serie

Design-Ingenieure haben die Herausforderung, moderne Bedienelemente mit Multitouch-Technologie und attraktiv gestalteten sowie sinnvoll ausgewählten Befehls- und Meldegeräten zu entwickeln und gleichzeitig müssen sie sicherstellen, dass die Mensch-Maschine-Interaktion zu jedem Zeitpunkt einen sicheren Betrieb unter Einhaltung der internationalen Normen gewährleistet. Mit der Entwicklung Eaton’s neuer Panel-PC XP500-Serie wurde diese Herausforderung gemeistert.

Bild: Eaton
Bild: Eaton

Mit mehreren Fingern zoomen, scrollen und zur Seite schieben: Was bei der Bedienung von Smartphones und Tablets längst Gewohnheit ist, soll auch der Industriewelt nicht länger vorenthalten werden: ein intuitives Multitouch-Bedienkonzept. Bei den neuen XP500 Panel-PCs können Anwender Funktionsfelder auf dem Bildschirm sowohl mit mehreren Fingern einer Hand als auch mit zwei Händen bedienen. Zudem können Sie Elemente oder Dokumente aus dem hinterlegten Hilfesystem mit zwei Fingern scrollen und zoomen. Die präzise Sensorik verhindert zufällige Fehlbedienungen oder Maschinenstarts. So lassen sich kritische Funktionen nur durch gleichzeitiges Drücken mehrerer Bedienfelder aktivieren, was die Anlagensicherheit deutlich erhöht.

Weitere Informationen finden Sie in Eaton’s White Paper