Hi-Fi-Vorführraum der Shenzhen BaiRuiKe Technology Co., Ltd

Hi-Fi-Vorführraum der Shenzhen BaiRuiKe Technology Co., Ltd., in dem pneumatische Luftfederelemente der ACE Stoßdämpfer GmbH den Aufbau wirksam von den aus einem Nachbarbetrieb kommenden Schwingungen entkoppeln. - Bild: ACE

Dass Hi-Fi-Puristen kritisch sind, wissen auch die Ingenieure des Elektronikunternehmens BaiRuiKe Technology Co., Ltd. Im chinesischen Shenzhen entwickeln und fertigen sie hochwertige Röhrenverstärker und die entsprechenden Komponenten. Um Besuchern aus aller Welt die Leistungsfähigkeit der Audioprodukte zu demonstrieren, werden diese in einem speziell angelegten Vorführraum empfangen.Als sich die aus einer angrenzenden Werkstatt, in der Stanzarbeiten ausgeführt wurden, stammenden Geräusche als zu laut erwiesen, musste gehandelt werden. Schlimmer als die reine Lautstärke von nebenan waren die von dort kommenden niederfrequenten Interferenzen, die sich auf die Anlage übertrugen.

Luftfedern eliminieren die unerwünschten Schwingungen

Luftfedern
Nach den Tests von geeigneten Luftfedern und allen Messungen ist die Shenzhen BaiRuiKe Technology Co., Ltd. von den Ergebnissen im Vorführraum so überzeugt, dass sie nun auch ihren Kunden die Lösung mit App und USB-Sensor anbietet. - Bild: ACE

Als Spezialisten im Feld der Schwingungsisolierung wählten die Ingenieure von BaiRuiKe Technology einen Handelspartner der ACE Stoßdämpfer GmbH aus, die über eine Filiale in Changzhou, in der Nähe von Shanghai in der Volksrepublik China, verfügt. Zunächst galt es, die Schwingungsfrequenz von 20 Hz herausfiltern, die niedrigste Frequenz, die das menschliche Gehör wahrnehmen kann.

Dafür wurden seitens ACE vier Luftfedern vom Typ PLM-1 bereitgestellt. Im Normalfall halten diese Komponenten Schwingungen zum Beispiel von Hochleistungs- und Präzisionsmaschinen fern. Mit acht verschiedenen, ab Lager sofort verfügbaren Bautypen, die sowohl kleinere Lasten von 45 bis große von 8.800 kg tragen können, lassen sich einzelne Geräte genauso wie ganze Konstruktionen einfach durch die nachträgliche Lagerung oder ein Einbetten von vornherein von unerwünschten Schwingungen isolieren und gleichzeitig per integriertem Ventil ideal nivellieren. Als Schwingungsdämpfer eingesetzt, gewährt die interne Luftkammer eine Isolierwirkung bereits ab fünf Hz aufwärts. Die in diesem Fall verwendeten PLM-1 liegen am unteren Ende des Belastungsbereiches von 45 kg. Aus diesem Grund kamen für die H-Fi-Marke EIZZ in einem ersten Versuchsaufbau vier dieser kleinen Helfer zum Einsatz.

ACE VibroChecker | Benutzungsanleitung (DE)

In diesem Video sehen Sie, wie Sie die ACE VibroChecker App korrekt anwenden und so Schwingungen exakt messen können.

VibroChecker PRO macht Smartphone zum Profimessgerät

App Vibrochecker misst Schwingungenan einem Hifi-Rack
Zusammen mit den niederfrequenten pneumatischen Luftfederelementen lieferte ACE auch die App VibroChecker und die mobile, kostengünstige Lösung zur Schwingungsmessung. Diese macht aus einem iPhone mit Hilfe eines externen USB-Sensors ein professionelles Messgerät macht. - Bild: ACE

Der erste Eindruck des auf diese Weise ruhig gestellten Endgerätes war durchweg positiv. Die Experten von BaiRuiKe Technology wollten die Effekte der Luftfedern jedoch nicht nur hören, sondern ihren persönlichen Eindruck objektivierbar machen. Für diesen Zweck empfahl Ligen Zhang die Bestellung der App VibroChecker PRO gemeinsam mit dem externen USB-Sensor Digiducer 333D01.

Mit der Kombination aus App und USB-Sensor wird aus iPhones oder iPads ein professionelles Mess-Gerät, mit dem einfach und schnell Schwingungen bis zu 8.000 Hz und hinunter bis zu 1 Hz zu messen und auszuwerten sind. Dafür wird der Sensor lediglich über die Lightning- oder USB-Schnittstelle verbunden und per App aktiviert.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?