Ruland stellt jetzt Balgkupplungen für hochpräzise Bewegungsabläufe vor. (antriebspraxis)

Ruland stellt jetzt Balgkupplungen für hochpräzise Bewegungsabläufe vor. (antriebspraxis)

Ruland stellt jetzt Balgkupplungen für hochpräzise Bewegungsabläufe vor. Die Balgkupplungen sind durch ihre Kombination von Edelstahlbälgen und Aluminiumnaben sehr leichtgewichtig und haben ein geringes Trägheitsmoment. Eine wichtige Eigenschaft ist ihre gewuchtete Konstruktion, die Vibrationen bei Anwendungen bis 10   000 min ¯¹ reduziert oder vermeidet. Aufgrund der gleichmäßig dünnen Wände bleibt die Kupplung bei hoher Torsionssteife flexibel und ermöglicht geringe Lagerbelastung, die an allen Punkten der Drehbewegung konstant bleibt. Die Balgkupplungen von Ruland sind erhältlich in sechs Größen mit Naben in Stellschrauben- oder Klemmausführung, mit Wellendurchmessern von 3 mm bis 25 mm, in metrischer oder zölliger Ausführung. Alle Verbindungselemente sind metrisch ausgeführt. Die Kupplungsnaben sind sowohl mit als auch ohne Passfedernut lieferbar.

Technische Details

  • Drehzahl bis 10   000 ¯¹
  • sehr niedriges Trägheitsmoment
  • hohe Drehmomentkapazität

antriebspraxis1533_03/10