Mit dem AZ 1040 stellt Uhing den Nachfolger des Zahnriemenantriebs AZ 2004 vor. (antriebspraxis)

Mit dem AZ 1040 stellt Uhing den Nachfolger des Zahnriemenantriebs AZ 2004 vor. (antriebspraxis)

Mit dem AZ 1040 stellt Uhing den Nachfolger des Zahnriemenantriebs AZ 2004 vor. Der AZ 1040 besteht aus einem einteiligen Profil mit Schlittenführung. Dies ermöglicht größere freie Hublängen als beim Vorgänger. Ein- und Anbaumöglichkeiten wurden ebenfalls erweitert durch die integrierten Kopfstücke. Gleichzeitig ist die neue Version 30 % kostengünstiger als das Vorgängermodell.

Technische Daten

  • Weg/Umdrehung 200 mm
  • Verfahrgeschwindigkeit bis 5 m/s
  • Wiederholgenauigkeit ± 0,2 mm
  • beliebige Einbaulage

antriebspraxis1525-02/10