Für Anwendungen, wo das Schienengewicht neben der Belastbarkeit eine entscheidende Rolle spielt,

Für Anwendungen, wo das Schienengewicht neben der Belastbarkeit eine entscheidende Rolle spielt, bietet Rollon die Produktfamilie Light Rail an. (antriebspraxis)

Für Anwendungen, wo das Schienengewicht neben der Belastbarkeit eine entscheidende Rolle spielt, bietet Rollon die Produktfamilie Light Rail an. Die fünf Baureihen umfassen Voll- und Teil­auszüge, die sich durch geringes Gewicht auszeichnen. Hergestellt werden die Schienen aus kaltgewalztem, feuerverzinktem oder optional chromatiertem Stahl mit kathodischem Kantenschutz.

Technische Details

  • Abfederung von Seitenstößen
  • Geschwindigkeit bis 0,5 m/s
  • Einbau bevorzugt paarweise vertikal
  • horizontal auf Zug und Druck belastbar

antriebspraxis1532_03/10