Leiser und verschleißärmer - der Schmierstoff von Klüber 1

Einen hocheffizienter Schmierstoff Klüberrail LEA 62-2000 hat Klüber Lubrication für die umweltschonende Schmierung von Schienenfahrzeugen entwickelt. Er widersteht den hohen Reibungskräften zwischen Spurkranz und Schienenflanke insbesondere in schnellen Kurven, was bei unzureichender Schmierung eine starke Abnutzung an Rädern und Schiene verursacht. Dies wiederum verkürzt die Lebensdauer von Rad und Schiene. Häufig ist dies zudem mit quietschenden Geräuschemissionen verbunden.  Der vollsynthetische Spurkranzschmierstoff bewirkt einen effektiven Verschleißschutz für Rad und Schiene.

Technische Details:

  • Weniger Stick-Slip-Effekt in Kurven
  • für automatische Sprühsysteme geeignet
  • hohe Haftfestigkeit

www.klueber.com