RMQ Flat Design-Produkte, Bild: Eaton

RMQ Flat Design-Produkte, Bild: Eaton

Sowohl die flachen Fronten als auch die rückseitigen Kontaktelemente lassen sich beliebig mit den Komponenten der RMQ-Titan-Familie kombinieren. Die beiden Produktreihen erlauben dem Entwicklungsingenieur Gestaltungsfreiraum für kompaktes Maschinendesign. Die Geräte bieten ein Befestigungskonzept RMQ-AFX und sind für Bohrungen von 30 mm ausgelegt. Das Produktportfolio reicht von Drucktasten und Leuchtmeldern über Schlüsseltasten, Joystick- und USB-Varianten bis hin zu Potentiometern. Darüber hinaus gibt es eine Encoder-Ausführung, die Dreh- und Druckfunktion vereint. Die neuen flachen Kontaktelemente der RMQ Flat Rear-Reihe ermöglichen eine reduzierte Einbautiefe von weniger als 30 mm. Darüber bietet das Unternehmen das RMQ compact solution-Sortiment, eine „All-in-one“-Lösung, bei der Kabel, Steckverbinder und Gehäuse bereits integriert und fest installiert sind. Das Portfolio wurde um Not-Halt-Taster, Wahl- und Schlüsselschalter mit komplett gekapselter Rückseite in Schutzart IP65 erweitert und deckt nun Kabellängen von 20 cm, 50 cm, 1 m und 3,5 m ab. bj