Die modernisierten digitalen Messumformer ‚E3 Modulevel‘ von Magnetrol sind eigensichere

Die modernisierten digitalen Messumformer ‚E3 Modulevel‘ von Magnetrol sind eigensichere 2-Leiter-Geräte, die nach dem Auftriebsprinzip arbeiten. (fluid)

Die modernisierten digitalen Messumformer ‚E3 Modulevel‘ von Magnetrol sind eigensichere 2-Leiter-Geräte, die nach dem Auftriebsprinzip arbeiten. Sie ermitteln Veränderungen des Flüssigkeitsfüllstands und wandeln diese in ein stabiles Ausgabesignal um. Der neue Messumformer bietet die Möglichkeit, ihn zu konfigurieren statt zu kalibrieren.

Technische Daten

  • Protokolle Foundation Fieldbus, Hart, AMS, FDT/Pactware
  • SFF-Wert (Safe Failure Fraction) 92,3 % 
  • entspricht SIL 2
  • Prozesstemperaturen bis 315 °C

fluid16345_03/10