19“ Industrie-PC von Spectra mit zahlreichen Steckplätzen 1

Der Industrie-PC Spectra-Rack R 4100 ist ein sehr leistungsfähiger Industrie-PC für den Einbau in 19“ Schränke, der mit der aktuellen CPU- und Schnittstellentechnologie ausgestattet ist. Der Spectra-Rack R 4100 wurde speziell für den Einsatz in der Mess- und Automatisierungstechnik entwickelt. Er verfügt über zahlreiche Erweiterungsslots für den Einbau zusätzlicher E/As oder um sonstige Funktionen aus dem Bereich der Prozess- und Kommunikationstechnik mit speziellen Einsteckkarten zu realisieren. Das im Spectra-Rack R 4100 eingesetzte Prozessorboard ist langzeitverfügbar (mind. 6 Jahre). Eine Eigenschaft, die insbesondere bei industriellen Anwendungen sehr geschätzt wird.

Das System ist mit einem Intel® Core™ i5-3450 (3,0 GHz)  und 8 GB DDR3 RAM bestückt. Als Mas-senspeicher ist eine superschnelle 60GB SSD für das Betriebssystem und eine 500GB SATA Fest-platte für die Datenspeicherung installiert. Die standardmäßige Ausstattung des Industrie-PC mit E/A-Schnittstellen ist sehr umfangreich. Dazu gehören: VGA, DVI, Display Port, 2 x Gigabit-LAN, 4 x USB 3.0, 4 (8) x USB2.0,  6 x COM, Audio, 1 x PS/2. Der Intel® Grafikprozessor HD 2500 erlaubt die gleichzeitige Darstellung von bis zu drei unabhängigen Bildschirminhalten.

Das robuste Stahlblechgehäuse des Spectra-Rack R 4100 ist mit einem einfach von vorne zugängli-chen Lüfter und Filtersystem ausgestattet. Dies erleichtert notwendige Wartungsarbeiten bei Einsatz des Geräts in einer verschmutzungsintensiven Umgebung.

www.spectra.de