Neigungssensoren IS60 CANopen von Kübler - fertig konfiguriert 1

Kübler bietet für seine Neigungssensoren der Serie IS60 einen besonderen, auf dem Markt einmaligen Kundenservice. Die Neigungssensoren können kundenspezifisch fertig parametriert bestellt werden. Dies ermöglicht dem Kunden, ohne vorherige Einstellungen und Konfigurationen direkt den Neigungssensor in seine Anwendung anzuschließen. Das spart Zeit, Installationskosten und vermeidet Fehler bei der Installation. Sämtliche kundenspezifischen Parameter werden im internen Permanentspeicher abgelegt.
Der Neigungssensor IS60 für CANopen Feldbus-Netzwerke misst 2-dimensionale Neigungen. Je nach Ausführung sind Messbereiche von ±10°, ± 45° oder ± 60° möglich.
Der IS60 verfügt über ein außerordentlich kompaktes und robustes Kunststoffgehäuse. Das dokumentiert auch die
hohe Schutzart IP68. Eisige Temperaturen, schweißtreibende Hitze oder andere unwirtliche Bedingungen sind für ihn kein Problem. Die Spanne reicht von -40°C bis +80°C. Dazu kommen noch die ausgeprägte Schock- und Vibrationsfestigkeit sowie eine hohe Abtastrate und Bandbreite. Zwei M12 Steckverbinder sorgen für einen sicheren Anschluss.
Der ideale Winkelmesser für die raue Industrieumgebung überzeugt zudem durch hohe Auflösung und Genauigkeit sowie parametrierbare Vibrationsunterdrückung. Die
Kalibriergenauigkeit beträgt (bei 25°) ± 0,1°.