Magnetsensor MSK320R, Bild: Siko

Magnetsensor MSK320R, Bild: Siko

Magnetsensor: Drehrichtungserfassung an den Rädern

Siko hat den lagerlosen Drehgeber MSK320R entwickelt. Er ist für den Einsatz in Flurförderfahrzeugen konzipiert und kann im Bereich von fahrerlosen Transportsystemen zur Geschwindigkeits- oder Drehrichtungserfassung direkt an den Rädern eingesetzt werden. Der Sensor ist mit zwei Magnetsensoren zur redundanten Positionserfassung sowie zwei Interpolatoren ausgestattet und spart damit Platz. Das Gehäuse misst 35 x 25 x 10 mm. Er kann für die lineare Wegmessung in Kombination mit dem Magnetband MB320/1 oder für die Drehzahlerfassung in Kombination mit unterschiedlichen Ringen genutzt werden und kann auch bei starken Witterungseinflüssen eingesetzt werden. Er ist unempfindlich gegen Staub, Späne, Öle, Fette und Feuchtigkeit.

Multifunktionsmessgerät: Messung von Strömen und Spannungsqualitätsparametern

UMD 97, Bild: PQ Plus
UMD 97, Bild: PQ Plus

Für die Nachrüstung zur Messung von Strömen im Anschlussraum oder beim Überbauen von Kupferschienen wird der Flexwandler KBU Flex von PQ Plus eingesetzt. Er wird an den 333mV Eingang der UMD-Geräte angeschlossen. Das UMD 97 erfasst alle Spannungsqualitätsparameter und loggt diese Daten als einphasige oder dreiphasige Messung im Niederspannungsnetz (230/400V AC) in Verteilnetzen, in Trafostationen, Schaltanlagen sowie als direkte Verbrauchsmessung an Maschinen und in Gebäuden. Mit den Firmwaremodulen PQ S und GO bildet das Gerät alle Funktionen der Spannungsqualität nach EN 50160 ab und eignet sich für den Einsatz in Ortsnetzstationen. UMD 97 wird zur Netzqualitäts- und Verbrauchsmessung in NSHV und Unterverteilungen eingesetzt und leistet die Netzanalyse bis zur 50sten harmonischen Ordnung für I/U nach 61000-4-30.

Drucksensor: Module messen den Absolutdruck

OEM-Sensormodul, Bild: Amsys
OEM-Sensormodul, Bild: Amsys

Die MS5803 sind digitale OEM-Sensormodule von Amsys, die den Absolutdruck und die Temperatur mit hoher Auflösung messen können (24 bit ADC). Der Druckwert hat eine Auflösung von 0,012 mbar und der Temperaturwert 0,01 °C. Die Module bestehen aus einem Dickschicht-Hybrid (Substrat), auf dem eine piezoresistive Absolutdruckmesszelle und ein Application Specific IC (ASIC) aufgebracht sind und wandeln die gemessenen druck- und temperaturabhängigen Signale der Messzelle zyklisch in ein 16 Bit Datenwort. Typische Anwendungsgebiete sind mobile Höhenmesser und mobile barometrische Messsysteme, Personen-Such- und Navigationsgeräte, Wetterstationen, Sportuhren, Geräte zur Positionskontrolle und Personenüberwachung und Tauchcomputer. bj