Kabeldurchführungssystem KDSClick mit Schutzart IP66

Kabeldurchführungssystem KDSClick mit Schutzart IP66

Durch den absoluten Festsitz der Dichtelemente gewährleistet das System eine Zugentlastung der Leitungen gemäß DIN EN 62444. Dabei baut das Produkt auf drei Grundkomponenten auf – Rahmen, Inlays und Dichtelemente. Das Unternehmen setzt auf einen einteiligen formstabilen Kunststoffrahmen, der in vier Abmessungen für 4, 6, 8 oder 10 Dichtelemente zur Verfügung steht. Der einteilige Kunststoffrahmen ermöglicht eine schnelle und einfache Montage, die eingeschäumte Dichtung garantiert auch an lackierten oder rauen Oberflächen die hohe Dichtigkeit mit IP 66.

Zur Abdichtung verschiedener Leiteranzahlen und -durchmesser bietet das Unternehmen 82 unterschiedliche Dichtelemente, deren konische Form ein einfaches Eindrücken auf der Innenseite der zuvor angebrachten Inlays ermöglicht. So können einzelne Änderungen an der Verkabelung vorgenommen werden ohne eine Demontage des Rahmens. Das Angebot von 1-fach, 2-fach und 4-fach-Dichtelementen sowie Blindstopfen bieten höchste Flexibilität beim Kabelmanagement. bj