Leiterplattenklemmen von Wago

Leiterplattenklemmen von Wago

Die Klemmen vereinen kompakte Abmessungen und hohe Stromtragfähigkeit. Die Leiterplattenklemmen sind für die Nennquerschnitte 4 mm², 6 mm² und 16 mm², bei Bemessungsdaten bis 1.000 V und bis 76 A ausgelegt. Der Anschluss mit Push-in CAGE CLAMP eignet sich für alle Leiterarten und erlaubt das direkte Stecken von eindrähtigen Leitern und feindrähtigen Leitern mit Aderendhülse. Die neuen Klemmen ermöglichen den Leiteranschluss horizontal und vertikal zur Leiterplatte und bieten darüber hinaus Prüfmöglichkeiten in 0° und 90° zur Anschlussrichtung.

Besonders gut für enge Platzverhältnisse geeignet sind die Wago-Leiterplattenklemmen der Serien 2624, 2626 und 2636. Die Bedienung mit einem Betätigungswerkzeug erfolgt aus Leiteranschlussrichtung, sodass die Klemmstellen auch bei besonders dichter Platzierung der einzelnen Bauelemente auf der Leiterplatte problemlos erreicht werden können. Dadurch eignen sich die neuen Leiterplattenklemmen dieser Serien optimal für den kompakten Geräteanschluss und für Gehäusedurchführungen. bj