Die Druckluft-Normzylinder der Serien C96 und CP96 von SMC sind mit pneumatischer Endlagendämpfung

Die Druckluft-Normzylinder der Serien C96 und CP96 von SMC sind mit pneumatischer Endlagendämpfung ausgestattet.

Eine neue Signalgeberbefestigung vereinfacht den Einbau und verbessert die Ablesbarkeit der Endlagenschalter. Damit lassen sich elektronische Endschalter in das Profil einschieben. Die C96 haben außenliegende Zuganker, während bei den CP96 ein nicht sichtbarer Zuganker in das Profil integriert ist.

Technische Daten

  • nach ISO 15552
  • Kolbendurchmesser 32 mm bis 125 mm
  • Hub 25 mm bis 800 mm
  • Maximalhub 2000 mm

ke11246_06/10