Connector, Bild: Maplesoft / Phoenix Integration

Connector, Bild: Maplesoft / Phoenix Integration

Connector: Bessere Einblicke und höhere Effizienz

Maplesoft und Phoenix Integration haben ein neues Plugin angekündigt, mit dem Ingenieure die Softwareprodukte Maple und Maplesim in Model Center, die Plattform zur Workflow-Integration und Automatisierung letzterer Firma einbinden können. Mit diesem Plugin eröffnen sich Vorteile der Entwicklungswerkzeuge, wie das geringere Risiko, die höhere Projektqualität und die kürzeren Entwicklungszeiten. Hinzu kommen die Effizienzgewinne durch den Einsatz einer Plattform zur Prozessintegration.

Spreadsheets: Für IoT- und Industrie 4.0

Spreadsheets, Bild: Cedalo
Spreadsheets, Bild: Cedalo

Die in der Region Freiburg ansässige Firma Cedalo präsentiert einen neuen Ansatz zur softwareseitigen Vernetzung von Sensoren, Aktuatoren und Maschinen im Internet der Dinge (IoT) und in der digitalen Fabrik (Smart Factory). Anstatt auf klassische Software-Entwicklungsumgebungen für Java, JavaScript, C oder andere Programmiersprachen zu setzen, stellt das Unternehmen die „Process-Sheets“ vor. Dies sind neuartige, cloudbasierte Spreadsheets, die eine code-freie Modellierung von digitalen Prozessen erlauben und zudem nativ das zunehmend populäre IoT Kommunikationsprotokoll MQTT unterstützen.

3D-Sensor: Von Eye Vision unterstützt

3D-Sensor, Bild: LMI
3D-Sensor, Bild: LMI

Eye Vision unterstützt jetzt auch den Gocator-3D-Sensor von LMI. Die Software ist das „Gehirn“ des 3D-Senors. Sie erlaubt eine präzise Bildaufnahme und erstellt einen breitgefächerten Befehlssatz zum Messen, Zählen und Lesen in einer 3D-Punktewolke oder einem 2D-Graustufenbild. Der Sensor hat ein industrielles Gehäuse mit einer Schutzklasse bis zu IP67. Er besitzt zwei Digitalausgänge, RS-485 und einen analogen Ausgang (4 – 20 mA). Zudem gibt es die Möglichkeit, mehrere Sensoren gleichzeitig zu verwenden. Dank dem blauen Licht und dem Stereo-Messverfahren nimmt der Sensor zuverlässige und wiederholgenaue Daten auf und ist dabei weitgehend unempfindlich gegenüber Umgebungslicht auch bei schwierigen Lichtverhältnissen. mb