Ausgleichsfutter, Bild: Hainbuch

Ausgleichsfutter, Bild: Hainbuch

Ausgleichsfutter: Alles in Einem

Hainbuch nimmt 4-Backen-Ausgleichsfutter Inoflex von HWR ins Portfolio auf. Das Futter ist geeignet, wenn der Anwender runde, rechteckige, geometrisch unförmige oder verformungsanfällige Werkstücke spannen möchten. Dank der 4-Backen-Spanntechnik, bei der die Backenpaare ausgleichend auf das Zentrum gehen, wird das Werkstück immer zentriert zur Mitte gespannt – egal wie unförmig es ist. Und auch Materialtoleranzen bei der Rohteilbearbeitung OP10 werden ausgeglichen. Das System ist auch geeignet für Werkstücke wie Sägeabschnitte, Guss oder Schmiedeteile. Es ist in den Größen 165, 215, 260 und 315 und größer erhältlich. Sollte die bevorzugte Maschine keine Anbindung für ein kraftbetätigtes Futter bieten, kann auch auf die handbetätigte Variante zurückgegriffen werden.

Getriebeöl: Für hohe Drehzahlen

Getriebe, Bild: Nabtesco Precision Europe
Getriebe, Bild: Nabtesco Precision Europe

Mit dem Ziel, den Vorgaben von Zykloidgetrieben für Hochgeschwindigkeitsanwendungen, Langlebigkeit und dem Einsatz bei hohen Temperaturen gerecht zu werden, entwickelte Nabtesco in Zusammenarbeit mit Anwendern und einem Forschungsinstitut das synthetische Schmieröl RV Oil SB150. Es bietet sich als Alternative zu Schmierfetten an, wenn die Applikation hohe Drehzahlen erfordert, bei denen mit einer starken Wärmeentwicklung zu rechnen ist. Das Öl bietet eine hohe Wärmekapazität und ermöglicht eine homogene Wärmeverteilung im Getriebe. Dies stellt eine effektive Kühlung sicher. Durch zahlreiche Versuche, Analysen und Feld-Tests konnten diese Anforderungen verifiziert werden. Das Unternehmen liefert seine Präzisionsgetriebe auf Wunsch mit dem Schmiermittel vorgefüllt und verschlossen aus.

Schalter: Sicher vor Vandalismus

Schalter, Bild: RS Components
Schalter, Bild: RS Components

RS Components führt ab jetzt die vandalismussicheren Schalter der Serie Alcoswitch von TE Connectivity. Die Schalter bieten Sicherheit in einer Vielzahl von Frontplattenmontage-Anwendungen wie Kiosken, Ticketautomaten, Geldautomaten und Verkaufsautomaten. Auch in Industrieanlagen, Aufzügen und Rolltreppen sowie in der Instrumentierung und in Kommunikations- oder Kontrollausrüstungen können sie eingesetzt werden. Sie bieten eine Lösung für die Frontplattenmontage mit Kontermutter für die Rückseite und sind in Ausführungen von 16, 19 und 22 mm erhältlich. Das Angebot umfasst ein- und zweipolige Konfigurationen. Die Schalter sind gemäß der Norm IP67 abgedichtet. Die Schalter erzeugen eine Bedienoberfläche mit großem Taster und weisen optional eine LED-Anzeige auf. mb