Rhodia hat seine umweltschonende Produktreihe auf Basis von Polyamid 6.10 weiterentwickelt.

Rhodia hat seine umweltschonende Produktreihe auf Basis von Polyamid 6.10 weiterentwickelt.

Das in erster Linie aus erneuerbaren Rohstoffen hergestellte Polyamid wird zum Teil aus Öl von Rizinussamen hergestellt. Es ermöglicht bei gleicher Leistung eine Verbrauchssenkung an fossilen Rohstoffen um 20 Prozent. Wichtig auch: Die Treibhausgasemissionen aus der Herstellung sollen nach den Angaben des Unternehmens rund 50 Prozent geringer sein.

Technische Daten

  • mechanische und thermische Eigenschaften wie Polyamid PA 6
  • hohe Chemikalienbeständigkeit
  • hohe Permeationsresistenz
  • niedrige Feuchtigkeitsaufnahme

ke11484_05/10