Ejot hat ein Pufferelemente für Deckel und Hauben im Automobilbau entwickelt. (ke KONSTRUKTION

Ejot hat ein Pufferelemente für Deckel und Hauben im Automobilbau entwickelt. (ke KONSTRUKTION & ENGINEERING)

Ejot hat ein Pufferelemente für Deckel und Hauben im Automobilbau entwickelt. Die werden verwendet für leicht abfederndes Schließen und zum Verhindern von Klappergeräuschen. Der neue Puffer ist einfach konstruiert und leicht. Er wird in eine Bohrung gesteckt und eingerastet. Bei Schließen einer Klappe wird durch Druck auf den Pufferkopf die Feder im Innern komprimiert und drückt die Klappe in die Endlage.

Technische Daten

  • Pufferkopf aus Zwei-Komponenten-Spritzguss
  • Pufferkopf mit Elastomer-Überzug

ke11136_02/10