Der FEPM-Werkstoff Vi 602 von Gehrckens bietet sich an für O-Ring-Dichtungen in der Lebensmittel-

Der FEPM-Werkstoff Vi 602 von Gehrckens bietet sich an für O-Ring-Dichtungen in der Lebensmittel- und Pharmabranche. (ke KONSTRUKTION & ENGINEERING)

Der FEPM-Werkstoff Vi 602 von Gehrckens bietet sich an für O-Ring-Dichtungen in der Lebensmittel- und Pharmabranche. Dafür liegen wichtige FDA- und USP-Zulassungen vor. Mit einer Härte von 75 Shore A eignet sich das Material für flüssige und fetthaltige Medien. Anders als EPDM-Werkstoffe ist FEPM auch beständig gegen tierische und pflanzliche Fette sowie gegen Aromastoffe und ätherische Öle.

Technische Daten

  • Temperaturbereich -10 °C bis +230 °C
  • resistent gegen CIP/SIP-Reinigung
  • geprüft bis 121 °C
  • nach FDA 21 CFR § 177.2600, USP Class VI Chapter 88

ke10836_02/10