Der französische Kupplungshersteller CMD ist der European Power Transmission Distributors

Der französische Kupplungshersteller CMD ist der European Power Transmission Distributors Association (EPTDA) beigetreten.

Die 1901 gegründete CMD hat rund 430 Mitarbeiter und produziert Kupplungen, die in Branchen wie Zement, Bergbau, Stahlindustrie, Chemie und Zuckerverarbeitung verwendet werden. 2008 betrug der Umsatz rund 90 Mio. Euro. Das internationale Vertriebsnetz des Herstellers trägt den Absatz von 40 Prozent der Produktion. Charles Dubut, Vertriebsmanager bei CMD: "CMD als führender Kupplungshersteller wird seine Expansion fortsetzen und sucht weitere spezialisierte Distributoren. Wir sind überzeugt davon, dass unsere Mitgliedschaft bei der EPTDA und der Kontakt zu dessen Netzwerk von industrieweit führenden Distributoren uns dabei helfen wird, unsere Ziele zu erreichen."