Beim neuen Ventilator ‚FE2owlet‘ hat Ziehl-Abegg die Eule zum Vorbild genommen, den Vogel mit

Beim neuen Ventilator ‚FE2owlet‘ hat Ziehl-Abegg die Eule zum Vorbild genommen, den Vogel mit den geringsten Fluggeräuschen in der Tierwelt.

So soll sich der Axialventilator durch einen besonders geringen Schallpegel auszeichnen. Als Antrieb dient der Gleichstrommotor vom Typ ‚ECblue‘ mit hohem Wirkungsgrad. Die Steuerelektronik lässt sich mit Zusatzmodulen für einen größeren Funktionsumfang bei Regelung und Kommunikation aufrüsten.

Technische Daten

  • profilierte, gesichelte Flügel mit ‚bionischer‘ Blattgeometrie
  • drehzahlsteuerbar
  • geringer Geräuschpegel
  • Schutzart IP 54

ke11707_07/10