Genau messen bis in zwei Meter Abstand 1

Micro-Epsilon bringt unter der Bezeichnung OptoNCDT 1710-1000 einen neuen Lasersensor mit 1 m Messbereich. Der Messbereich beginnt ab einem Meter Abstand zum Sensor, weshalb auch in 2 m Entfernung zum Sensor der Abstand erfasst wird. Der Sensor arbeitet mit einem eingebauten Controller und hat ein kompaktes Gehäuse mit den Abmessungen 200 x 83 x 48 mm. Der Lichtfleckdurchmesser ist über den gesamten Strahlengang konstant.

Mit 2,5 kHz Messrate entspricht der Sensor dem aktuellen Stand der Technik und leistet ohne Mittelung 100 µm Auflösung. Verwendet wird der OptoNCDT 1710-1000 bei Messobjekten, die einen großen Bewegungsspielraum aufweisen.

www.micro-epsilon.de