Speziell für die Erneuerbare-Energie-Branche hat Lapp Kabel das vielseitige Kabel Ölflex Fortis herausgebracht. Dieses ist witterungsbeständig und eignet sich mit seinem großen Temperaturbereich von -55°C bis +105°C für alle Standorte.

Es ist UL/CSA-gelistet, erfüllt die neue UL 6140 Outline und die UL-2277 für WTTC (Wind Turbine Tray Cable). Dazu ist die Leitung erhöht ölbeständig, hoch flammwidrig und torsionsbeständig. Außerdem eignet es sich für die freie Verlegung.

U.I. Lapp: www.lappkabel.de